Brandmeldeanlage ausgelöst

Geöffneter Backofen löst Feuerwehr-Einsatz in Brinkum aus

+
Die Feuerwehr rückte mit mehreren Fahrzeugen in die Jupiterstraße.

Brinkum - Ein geöffneter Backofen hat am Donnerstagnachmittag einen Feuerwehreinsatz in einem Supermarkt in Brinkum ausgelöst. Die Wehr rückte mit insgesamt fünf Einsatzfahrzeugen in die Jupiterstraße an.

Gegen kurz nach 17 Uhr wurde die Brinkumer Feuerwehr zu einem Brandeinsatz alarmiert. Zuvor hatte die automatische Brandmeldeanlage in dem Supermarkt ein Feuer gemeldet.

Vor Ort stellten die Einsatzkräfte fest, dass mehrere Brandmelder aufgrund eines geöffneten Backofens ausgelöst hatten. Die Feuerwehr stellte die Anlage wieder scharf und rückte nach nur 20 Minuten wieder ab.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Umstrittene Präsidentenwahl in Venezuela hat begonnen

Umstrittene Präsidentenwahl in Venezuela hat begonnen

Bayern-Tristesse: Kein Double - Trost auf dem Balkon

Bayern-Tristesse: Kein Double - Trost auf dem Balkon

So niedlich! Prinzessin Charlotte verzaubert einfach alle

So niedlich! Prinzessin Charlotte verzaubert einfach alle

Gildefest: Oldiefete der Königskompanie

Gildefest: Oldiefete der Königskompanie

Meistgelesene Artikel

Nutztierleid verhindern: Bilder direkt aus dem Stall?

Nutztierleid verhindern: Bilder direkt aus dem Stall?

Straßennamen für Weyhe gesucht

Straßennamen für Weyhe gesucht

Damit jemand kommt, wenn es brennt

Damit jemand kommt, wenn es brennt

Kommentare