Schwerer Unfall in Brinkum-Nord 

Der Fahrer dieses Golf hatte enormes Glück im Unglück. Zunächst krachte er recht sportlich gegen eine Ampelanlage in Brinkum - Nord. Hierbei blieb von dem Golf nur noch ein Haufen Schrott übrig, auf der gesamten Kreuzung verteilten sich die Trümmerteile. Der Fahrer flüchtete vom UNfallort, konnte aber wenige Momente später von der polizei aufgegriffen werden. Unverletzt! Ob die leere Vodkaflasche was mit dem Unfall zu tun hat, ermittelt die Polizei.
1 von 12
Der Fahrer eines VW Golf prallte in der Nacht zu Samstag gegen eine Ampelanlage und hinterließ ein Trümmerfeld.
Der Fahrer dieses Golf hatte enormes Glück im Unglück. Zunächst krachte er recht sportlich gegen eine Ampelanlage in Brinkum - Nord. Hierbei blieb von dem Golf nur noch ein Haufen Schrott übrig, auf der gesamten Kreuzung verteilten sich die Trümmerteile. Der Fahrer flüchtete vom UNfallort, konnte aber wenige Momente später von der polizei aufgegriffen werden. Unverletzt! Ob die leere Vodkaflasche was mit dem Unfall zu tun hat, ermittelt die Polizei.
2 von 12
Der Fahrer eines VW Golf prallte in der Nacht zu Samstag gegen eine Ampelanlage und hinterließ ein Trümmerfeld.
Der Fahrer dieses Golf hatte enormes Glück im Unglück. Zunächst krachte er recht sportlich gegen eine Ampelanlage in Brinkum - Nord. Hierbei blieb von dem Golf nur noch ein Haufen Schrott übrig, auf der gesamten Kreuzung verteilten sich die Trümmerteile. Der Fahrer flüchtete vom UNfallort, konnte aber wenige Momente später von der polizei aufgegriffen werden. Unverletzt! Ob die leere Vodkaflasche was mit dem Unfall zu tun hat, ermittelt die Polizei.
3 von 12
Der Fahrer eines VW Golf prallte in der Nacht zu Samstag gegen eine Ampelanlage und hinterließ ein Trümmerfeld.
Der Fahrer dieses Golf hatte enormes Glück im Unglück. Zunächst krachte er recht sportlich gegen eine Ampelanlage in Brinkum - Nord. Hierbei blieb von dem Golf nur noch ein Haufen Schrott übrig, auf der gesamten Kreuzung verteilten sich die Trümmerteile. Der Fahrer flüchtete vom UNfallort, konnte aber wenige Momente später von der polizei aufgegriffen werden. Unverletzt! Ob die leere Vodkaflasche was mit dem Unfall zu tun hat, ermittelt die Polizei.
4 von 12
Der Fahrer eines VW Golf prallte in der Nacht zu Samstag gegen eine Ampelanlage und hinterließ ein Trümmerfeld.
Der Fahrer dieses Golf hatte enormes Glück im Unglück. Zunächst krachte er recht sportlich gegen eine Ampelanlage in Brinkum - Nord. Hierbei blieb von dem Golf nur noch ein Haufen Schrott übrig, auf der gesamten Kreuzung verteilten sich die Trümmerteile. Der Fahrer flüchtete vom UNfallort, konnte aber wenige Momente später von der polizei aufgegriffen werden. Unverletzt! Ob die leere Vodkaflasche was mit dem Unfall zu tun hat, ermittelt die Polizei.
5 von 12
Der Fahrer eines VW Golf prallte in der Nacht zu Samstag gegen eine Ampelanlage und hinterließ ein Trümmerfeld.
Der Fahrer dieses Golf hatte enormes Glück im Unglück. Zunächst krachte er recht sportlich gegen eine Ampelanlage in Brinkum - Nord. Hierbei blieb von dem Golf nur noch ein Haufen Schrott übrig, auf der gesamten Kreuzung verteilten sich die Trümmerteile. Der Fahrer flüchtete vom UNfallort, konnte aber wenige Momente später von der polizei aufgegriffen werden. Unverletzt! Ob die leere Vodkaflasche was mit dem Unfall zu tun hat, ermittelt die Polizei.
6 von 12
Der Fahrer eines VW Golf prallte in der Nacht zu Samstag gegen eine Ampelanlage und hinterließ ein Trümmerfeld.
Der Fahrer dieses Golf hatte enormes Glück im Unglück. Zunächst krachte er recht sportlich gegen eine Ampelanlage in Brinkum - Nord. Hierbei blieb von dem Golf nur noch ein Haufen Schrott übrig, auf der gesamten Kreuzung verteilten sich die Trümmerteile. Der Fahrer flüchtete vom UNfallort, konnte aber wenige Momente später von der polizei aufgegriffen werden. Unverletzt! Ob die leere Vodkaflasche was mit dem Unfall zu tun hat, ermittelt die Polizei.
7 von 12
Der Fahrer eines VW Golf prallte in der Nacht zu Samstag gegen eine Ampelanlage und hinterließ ein Trümmerfeld.
Der Fahrer dieses Golf hatte enormes Glück im Unglück. Zunächst krachte er recht sportlich gegen eine Ampelanlage in Brinkum - Nord. Hierbei blieb von dem Golf nur noch ein Haufen Schrott übrig, auf der gesamten Kreuzung verteilten sich die Trümmerteile. Der Fahrer flüchtete vom UNfallort, konnte aber wenige Momente später von der polizei aufgegriffen werden. Unverletzt! Ob die leere Vodkaflasche was mit dem Unfall zu tun hat, ermittelt die Polizei.
8 von 12
Der Fahrer eines VW Golf prallte in der Nacht zu Samstag gegen eine Ampelanlage und hinterließ ein Trümmerfeld.

In der Nacht zu Samstag prallte der Fahrer eines VW Golf auf der B6 in Brinkum-Nord gegen eine Ampelanlage. Anschließend flüchtete er aus seinem völlig zerstörten Wagen.

Das könnte Sie auch interessieren

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Der dritte Tag der Sommerreise durch den Landkreis stand ganz im Zeichen des Wassers. Unsere Onlinereporter setzten sich am Morgen in Lembruch in …
Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Abschluss beim Schützenfest in Twistringen

Unter dem Jubel seiner Schützenkameraden und der Bevölkerung wurde der neue Schützenkönig Philip Sander am Montagnachmittag in der Twistringer …
Abschluss beim Schützenfest in Twistringen

Diepholzer Feuerwehren helfen im Hochwasser-Krisengebiet

130 Kräfte der Kreisfeuerwehrbereitschaft 2 sind seit Donnerstag im Krisengebiet in Südniedersachsen beschäfigt, die Region vor dem Hochwasser zu …
Diepholzer Feuerwehren helfen im Hochwasser-Krisengebiet

Der Werder-Donnerstag

Am Donnerstag standen für die Werder-Profis im Trainingslager in Schneverdingen zwei Einheiten auf dem Programm. Ein paar Impressionen.
Der Werder-Donnerstag

Meistgelesene Artikel

Auszeit auf der Lohne

Auszeit auf der Lohne

Wohnhausbrand in Twistringen: Sechsjähriger spielte mit Feuerzeug

Wohnhausbrand in Twistringen: Sechsjähriger spielte mit Feuerzeug

Aufbruch am Morgen: Landkreis-Feuerwehren helfen in Heersum

Aufbruch am Morgen: Landkreis-Feuerwehren helfen in Heersum

72-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall

72-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall