Cloppenburger Bauunternehmung Sauer plant Komplex mit drei Gebäuden

Wohnen und Gewerbe an der Syker Straße

+
Abrissarbeiten auf dem Gelände des ehemaligen Baustoffhandels Peters.

Brinkum - Von Andreas Hapke. Auf dem Gelände des ehemaligen Baustoffhandels Peters an der Syker Straße 37 tut sich etwas. Dort ist die Cloppenburger Bauunternehmung Sauer zurzeit mit Abrissarbeiten beschäftigt. Nach Auskunft von Thomas Sauer entstehen auf dem von Syker, Oster- und Wandelstraße umrahmten Gelände insgesamt drei Gebäude mit dem Schwerpunkt Wohnen.

Zur Syker Straße hin ist ein Mehrfamilienhaus mit Gewerbezeile im Erdgeschoss geplant, zur Osterstraße sind zwei reine Mehrfamilienhäuser vorgesehen. Die Vermarktung übernimmt die Stuhrer Firma Oestmann & Ahrens Immobilien, die schon häufiger mit Sauer zusammengearbeitet hat.

Laut Mitgeschäftsführer Thomas Ahrens handelt es sich um insgesamt 21 Wohneinheiten: fünf in dem Gebäude an der Syker Straße und jeweils acht in den beiden anderen. Sie werden als Eigentumswohnungen zum Verkauf stehen. „Alle Häuser verfügen über einen Fahrstuhl“, sagt Ahrens mit Blick auf eine wichtige Zielgruppe, nämlich 50 plus. Erfahrungsgemäß würden ein Drittel der Käufer die Wohnungen als Anlageobjekte erwerben.

Zur Bauweise sagte Ahrens, dass „der Stil der Firma Sauer erkennbar sein wird“. Soll heißen: Auf dem Areal dürften künftig sogenannte Stadtvillen stehen, wie sie das Cloppenburger Unternehmen unter anderem bereits an der Syker und der Bassumer Straße gebaut hat.

Während Ahrens auf eine Fertigstellung des Komplexes Ende kommenden Jahres hofft, wollte Sauer mit Verweis auf die ausstehende Baugenehmigung nichts dazu sagen.

Grundsätzlich sei das Vorhaben in dem Mischgebiet genehmigungsfähig, bestätigte Hajo Giesecke, Fachbereichsleiter Stadtentwicklung und Umwelt, auf Nachfrage. Bereits im vergangenen Jahr habe es im Rathaus Abstimmungsgespräche mit der bauausführenden Firma gegeben.

Mehr zum Thema:

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Nach Anschlag in London: Festgenommenen wieder frei

Nach Anschlag in London: Festgenommenen wieder frei

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

Meistgelesene Artikel

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Sarina Kynast wird Spargelkönigin der Samtgemeinde Kirchdorf

Sarina Kynast wird Spargelkönigin der Samtgemeinde Kirchdorf

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

Kommentare