Brinkumer Bäckerei bekommt neues Mehl-Silo

+
Eine Brinkumer Bäckerei hat ein neues Mehlsilo bekommen.

Brinkum - Der in Brinkum angesiedelte arabische Bäckereibetrieb hat Donnerstagnacht ein neues Mehl-Lagersilo erhalten. Da der fünf Tonnen schwere Behälter 44 Meter von der Straße entfernt aufgestellt werden sollte, rückte eine Bremer Schwerlastfirma mit einem 250-Tonnen-Mobilkran und diversen Zusatzgewichten an.

Die Ausleger des Autokrans wurden weit ausgefahren, damit die besonders große Entfernung problemlos zu bewältigen war. Das Silo mit einer Kapazität von 24 Tonnen Weizenmehl ersetzt laut Betrieb einen älteren Behälter. Die Bäckerei beliefert Kunden in Norddeutschland und bis nach Holland mit Fladenbrot, das auch in den zahlreichen Flüchtlingsunterkünften den täglichen Bedarf der Bewohner deckt.

Für die Anlieferung des acht Meter hohen Silos war der Kreuzungsbereich Bremer Straße / Bahnhofstraße in der Nacht zu Donnerstag für den Fahrzeugverkehr mehrere Stunden komplett gesperrt worden.

rjy

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Innensenator: Attentäter war Sicherheitsbehörden bekannt

Innensenator: Attentäter war Sicherheitsbehörden bekannt

Londoner Demonstration gegen Polizeigewalt eskaliert

Londoner Demonstration gegen Polizeigewalt eskaliert

Ein Toter und sechs Verletzte nach Messerattacke in Hamburg

Ein Toter und sechs Verletzte nach Messerattacke in Hamburg

1:0-Erfolg gegen West Ham

1:0-Erfolg gegen West Ham

Meistgelesene Artikel

Dauertennis: Live-Stream vom Weltrekordversuch 

Dauertennis: Live-Stream vom Weltrekordversuch 

700 Tiere und beeindruckende Moorwelten - zu Besuch in Ströhen

700 Tiere und beeindruckende Moorwelten - zu Besuch in Ströhen

Wetterfeste Weyher auf dem Marktplatz

Wetterfeste Weyher auf dem Marktplatz

Horrorvorstellung: 2000 Schüler und Lehrer auf der Großbaustelle

Horrorvorstellung: 2000 Schüler und Lehrer auf der Großbaustelle

Kommentare