Weiterer Brand in Brinkum entpuppt sich als Staubwolke

Brennendes Unterholz am Silbersee

Das Feuer am Silbersee hatten die Einsatzkräfte schnell unter Kontrolle
+
Das Feuer am Silbersee hatten die Einsatzkräfte schnell unter Kontrolle

Stuhr – Zu einem Flächenbrand am Silbersee wurden am Mittwochnachmittag gegen 15.42 Uhr die Feuerwehren aus Stuhr, Brinkum und Seckenhausen alarmiert.

„Die Einsatzstelle befand sich auf der rückwärtigen Seite des Sees, sodass die Anfahrt über ein Stoppelfeld erfolgen musste“, berichtet Christian Tümena, Gemeindepressesprecher der Feuerwehr Stuhr. Vor Ort fanden die Einsatzkräfte dann Büsche und Unterholz auf einer Fläche von rund 50  Quadratmetern in Flammen stehend vor. Unter Atemschutz löschten mehrere Trupps das Feuer und der Einsatz war nach einer knappen Stunde beendet.

Fast gleichzeitig ging der nächste Alarm ein: In Richtung Brinkum sei eine Rauchsäule zu sehen. Daraufhin wurde die bereits abgerückte Feuerwehr Brinkum erneut alarmiert, konnte vor Ort aber kein Feuer feststellen.

„Es wurde lediglich ein Trecker angetroffen, der ein Feld pflügte“, so Tümena. Der Pressesprecher vermutet, dass jemand die aufgrund der Trockenheit entstandenen Staubwolke für Rauch gehalten und die Feuerwehr gerufen hat. „Somit konnte dieser Einsatz sehr schnell beendet werden.“

Weitere Infos

feuerwehr-stuhr.de

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Das etwas andere St. Petersburg erleben

Das etwas andere St. Petersburg erleben

Laubbläser und Laubsauger für den Einsatz im Herbst

Laubbläser und Laubsauger für den Einsatz im Herbst

Lebensmittel aus dem Netz

Lebensmittel aus dem Netz

Im legendären 100er-Bus durch die Hauptstadt

Im legendären 100er-Bus durch die Hauptstadt

Meistgelesene Artikel

Vorzeigediscounter in Kirchweyhe: Größter Aldi-Markt der Region kurz vor der Eröffnung

Vorzeigediscounter in Kirchweyhe: Größter Aldi-Markt der Region kurz vor der Eröffnung

Vorzeigediscounter in Kirchweyhe: Größter Aldi-Markt der Region kurz vor der Eröffnung
Ausblick vom Utkiek genießen: AWG Bassum lädt zur Wiedereröffnung

Ausblick vom Utkiek genießen: AWG Bassum lädt zur Wiedereröffnung

Ausblick vom Utkiek genießen: AWG Bassum lädt zur Wiedereröffnung
Schluss mit Klischees über Psychiatrien! So ist es im Zentrum für seelische Gesundheit in Bassum

Schluss mit Klischees über Psychiatrien! So ist es im Zentrum für seelische Gesundheit in Bassum

Schluss mit Klischees über Psychiatrien! So ist es im Zentrum für seelische Gesundheit in Bassum
Stephan Weil informiert sich in Diepholz über Zentralklinik-Pläne

Stephan Weil informiert sich in Diepholz über Zentralklinik-Pläne

Stephan Weil informiert sich in Diepholz über Zentralklinik-Pläne

Kommentare