Schaden von circa 45.000 Euro

Auto überschlägt sich: B322 nach Verkehrsunfall teilweise gesperrt

Seckenhausen - Auf der B322 kam es am Dienstagvormittag gegen 10.40 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Autos mit einem Verletzten. 

Ein 71-jähriger Syker wollte mit seinem Daimler von der Obernheiderstraße die B322 kreuzen. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 27-jährigen Mannes aus Stuhr, welcher mit seinem Opel die B322 befuhr. Bei dem Zusammenstoß überschlug sich der Daimler.

Der 71-jährige Fahrer wurde leicht verletzt. Während der Unfallaufnahme musste die Fahrbahn teilweise gesperrt werden. Insgesamt entstand ein Schaden von circa 45.000 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Citroën Berlingo: Meister der Möglichkeiten

Citroën Berlingo: Meister der Möglichkeiten

USA schieben früheren Nazi-Kollaborateur nach Deutschland ab

USA schieben früheren Nazi-Kollaborateur nach Deutschland ab

Rückkehr der "Siedler" und "Desperados"

Rückkehr der "Siedler" und "Desperados"

Sonne, Strand und Meer: Beliebte Strandhotels auf Mallorca

Sonne, Strand und Meer: Beliebte Strandhotels auf Mallorca

Meistgelesene Artikel

Gourmetfestival-Premiere: „Hammer, Hammer, Hammer!“

Gourmetfestival-Premiere: „Hammer, Hammer, Hammer!“

Abi Wallenstein: Wie eine Wundertüte

Abi Wallenstein: Wie eine Wundertüte

75 Nachwuchs-Schumis driften um Pylonen

75 Nachwuchs-Schumis driften um Pylonen

Auf zum Reload 2018: So gelingt die Anreise zum Festival

Auf zum Reload 2018: So gelingt die Anreise zum Festival

Kommentare