Anders sein, anders sehen

Anders sein, anders sehen

+
Anders sein, anders sehen

Andreas Auerswald (hinten) ist Bewohner des Wohnheims der Lebenshilfe Syke in Heiligenrode und hat dank des freischaffenden Künstlers Eric Guinebert seine liebste Beschäftigung entdeckt: Er malt mit Hingabe und großer Konzentration. Seit zwei Jahren arbeiten die beiden zusammen, ihre Ergebnisse präsentieren sie ab heute im Rathaus.

Andreas Auerswald (hinten) ist Bewohner des Wohnheims der Lebenshilfe Syke in Heiligenrode und hat dank des freischaffenden Künstlers Eric Guinebert seine liebste Beschäftigung entdeckt: Er malt mit Hingabe und großer Konzentration. Die Vernissage ihrer Ausstellung „Anders sein anders sehen“ beginnt um 19 Uhr, der Eintritt ist frei.

ah/Foto: hu

Mehr zum Thema:

Germanwings-Jahrestag: Lubitz-Vater bezweifelt Alleinschuld

Germanwings-Jahrestag: Lubitz-Vater bezweifelt Alleinschuld

Fünf Rückkehrer beim Werder-Training am Freitag

Fünf Rückkehrer beim Werder-Training am Freitag

Neue Tragödie im Mittelmeer

Neue Tragödie im Mittelmeer

Grippewelle 2017: Ende zeichnet sich langsam ab

Grippewelle 2017: Ende zeichnet sich langsam ab

Meistgelesene Artikel

21-Jährige aus Diepholz gründet erfolgreich Firma 

21-Jährige aus Diepholz gründet erfolgreich Firma 

Nach 26 Jahren: Mann soll Heim verlassen

Nach 26 Jahren: Mann soll Heim verlassen

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Kommentare