Unter Alkoholeinfluss 

Betrunkener Fahrer kommt von Straße ab: 17-jährige Beifahrerin schwer verletzt

+

Stuhr - Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am frühen Mittwochabend auf der Delmenhorster Straße in Seckenhausen. Eine 17 Jahre alte Beifahrerin wurde schwer verletzt. 

Wie die Polizei mitteilt, war ein 21-jähriger Opelfahrer in Richtung Groß Mackenstedt unterwegs, als er aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Straße abkam. Der Opel fuhr über ein Grundstück einer Käsereifabrik und prallte dort gegen einen Baum. Die beiden Fahrzeuginsassen konnten sich alleine aus dem Auto befreien. Durch den Aufprall wurde die 17-jährige Beifahrerin schwer verletzt und durch einen Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der 21-Jährige unter Alkoholeinfluss stand. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,10 Promille.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Weihnachtskonzert des Gymnasiums am Wall

Weihnachtskonzert des Gymnasiums am Wall

Neue Autos 2018: Vor allem Geländewagen kommen

Neue Autos 2018: Vor allem Geländewagen kommen

Berlin will mehr Einsatz der Finanzbranche beim Klimaschutz

Berlin will mehr Einsatz der Finanzbranche beim Klimaschutz

Berg in Regenbogenoptik: Zu Gast am Rainbow Mountain in Peru

Berg in Regenbogenoptik: Zu Gast am Rainbow Mountain in Peru

Meistgelesene Artikel

Dörte Knake röstet Kaffeespezialitäten aus 14 Ländern

Dörte Knake röstet Kaffeespezialitäten aus 14 Ländern

Reise durch die Hüder Ortsgeschichte

Reise durch die Hüder Ortsgeschichte

Einbruchserie: Weitere Sicherung der Grundschule Kirchdorf notwendig

Einbruchserie: Weitere Sicherung der Grundschule Kirchdorf notwendig

Arbeiten am letzten Teilstück beginnen

Arbeiten am letzten Teilstück beginnen

Kommentare