Acht Erstspender in Heiligenrode

Acht Erstspender in Heiligenrode

+
Acht Erstspender in Heiligenrode

108 Personen hat der Ortsverein Heiligenrode-Groß Mackenstedt des Deutschen Roten Kreuzes zum Aderlass in der Heiligenroder Grundschule begrüßt. „Unter anderem durch die verkürzte Spendenzeit“ sei die Zahl weit hinter den Erwartungen zurückgeblieben, teilt Iris Rose vom DRK mit.

Gleichwohl freute sich das Team über acht Erstspender. Zum ersten Mal dabei war auch Timo Jacobs, der als 100. Spender des Tages einen kleinen Blumenstrauß erhielt. Präsentkörbe gab es für die Jubilare (v.l.) Lars Meybohm (60. Mal), Marianne Lotte (60), Mariechen Schorling (100) und Lothar Kersting (100). Mit auf dem Bild: Marianne Lottes Enkeltochter Marlen.

ah/Foto: Ehlers

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

So funktioniert Virtual Fitness

So funktioniert Virtual Fitness

Geschichte und Zukunft des Wankelmotors

Geschichte und Zukunft des Wankelmotors

Alpaka-Nachwuchs in Rethem

Alpaka-Nachwuchs in Rethem

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Meistgelesene Artikel

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Twistringer Schützen erleben Marathon der Glückseligkeit

Twistringer Schützen erleben Marathon der Glückseligkeit

Neues Königspaar in Twistringen gekürt

Neues Königspaar in Twistringen gekürt

Kur für Kesselwagen in Kirchweyhe 

Kur für Kesselwagen in Kirchweyhe 

Kommentare