Führerschein sichergestellt

Betrunkener 18-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum

Stuhr - Ein 18-jähriger Stuhrer befuhr mit seinem Renault die B322 in Seckenhausen und kam bei geradem Streckenverlauf nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einem Baum. Er war offenbar betrunken, so die Polizei.

Die Kollision ereignete sich am Samstagmorgen gegen 5.20 Uhr auf der Delmenhorster Straße. Sein Beifahrer und er blieben bei dem Unfall unverletzt, das Auto war aufgrund eines starken Frontschadens nicht mehr fahrbereit und musste von einem Abschleppunternehmen geborgen werden.

Die Polizeibeamten stellten im Laufe der Unfallaufnahme eine erhebliche Alkoholbeeinflussung bei dem 18-jährigen Fahranfänger fest. Gegen ihn wurde folglich ein Strafverfahren eingeleitet, ihm wurde Blut entnommen und der Führerschein sichergestellt.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

VfB baut dank Terodde Tabellenführung aus - Aue in Not

VfB baut dank Terodde Tabellenführung aus - Aue in Not

Karneval in Riede - Tag 1

Karneval in Riede - Tag 1

Karneval in Riede - Tag 2

Karneval in Riede - Tag 2

Fasching in Hassel

Fasching in Hassel

Meistgelesene Artikel

Fairnet-City lockt von Beginn an viele Gäste in die KGS

Fairnet-City lockt von Beginn an viele Gäste in die KGS

GTS 2001: Jeder dritte Lehrer krank

GTS 2001: Jeder dritte Lehrer krank

„In freiem Fall stürzte der Pilot aus 6 000 Metern Höhe herab“ – ohne Fallschirm

„In freiem Fall stürzte der Pilot aus 6 000 Metern Höhe herab“ – ohne Fallschirm

Weitere Windkraftanlagen?

Weitere Windkraftanlagen?

Kommentare