Straßenmeisterei: Bislang schon 1300 Tonnen benötigt / So viel wie seit 20 Jahren nicht mehr

Streusalz: Rekordverbrauch

Der Streusalz-Berg in der Straßenmeisterei an der Moorhäuser Straße in Diepholz. Mehr als 1300 Tonnen sind in diesem Winter bereits verbraucht worden – so viel wie seit 20 Jahren nicht mehr.

Diepholz - (ej) · Der Winter 2009/2010 ist ungewöhnlich lang – und teuer. Die Straßenmeisterei Diepholz hat seit Dezember bereits 1300 Tonnen Streusalz verbraucht – so viel wie seit 20 Jahren nicht mehr.

Etwa 60 Streu- und Räumeinsätze haben die Straßenmeisterei und die sie unterstützenden privaten Firmen schon gefahren. Jeder kostet etwa 4000 Euro. Das Geld teilen sich Bund, Land und Landkreis.

Gestern Mittag blickten Straßenmeisterei-Leiter Wolfgang Schwiering und sein Kollege Horst Hoffschneider auf den Computer-Bildschirm. Dort waren die aktuellen Wetterdaten zu sehen – vom Deutschen Wetterdienst speziell für die Straßensituation aufgearbeitet. Die Straßenmeisterei-Leitung stand vor einer schwierigen Entscheidung Jetzt die Räumfahrzeuge losschicken – und angesichts des bis zum Abend anhaltenden Schneefalls riskieren, dass zu später Stunde noch ein Räum-Einsatz notwendig wird? Oder bis zum Abend warten?

„Wir müssen auch wirtschaftlich denken“, sagt Wolfgang Schwiering – ohne die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer aus den Augen zu verlieren. Bei mehreren Einsätzen hintereinander kommt es zu Personalproblemen, denn die Fahrer dürfen maximal zehn Stunden (mit Ausnahmegenehmigung zwölf) arbeiten.

Die Straßenmeisterei Diep holz betreut insgesamt 270 Kilometer Bundes-, Landes und Kreisstraßen in Diep holz, Lemförde, Wagenfeld, Ströhen sowie in den Samtgemeinden Rehden und Barnstorf. Zurzeit sind die 23 Mitarbeiter mit dem Winterdienst voll ausgelastet – und mit dem Flicken von Schlaglöchern, die durch den Frost entstehen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin

Leckeres Essen zu einem Rabatt: Sparen Sie 50 Prozent auf Ihre Bestellung bei Bofrost

Leckeres Essen zu einem Rabatt: Sparen Sie 50 Prozent auf Ihre Bestellung bei Bofrost

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

Meistgelesene Artikel

Spenden-Ärger nach Hochwasser: „Kriegen mehr Schrott als Brauchbares“

Spenden-Ärger nach Hochwasser: „Kriegen mehr Schrott als Brauchbares“

Spenden-Ärger nach Hochwasser: „Kriegen mehr Schrott als Brauchbares“
Doppelter Facharzt statt Meeresbiologe

Doppelter Facharzt statt Meeresbiologe

Doppelter Facharzt statt Meeresbiologe
„Traf den Nerv der Zeit“: Ohne Frank Pinkus steht dem Weyher Theater ein Kraftakt bevor

„Traf den Nerv der Zeit“: Ohne Frank Pinkus steht dem Weyher Theater ein Kraftakt bevor

„Traf den Nerv der Zeit“: Ohne Frank Pinkus steht dem Weyher Theater ein Kraftakt bevor
Beim Feiern in Bedrängnis geratene Frauen erhalten dank Luisa-Code schnelle und diskrete Hilfe

Beim Feiern in Bedrängnis geratene Frauen erhalten dank Luisa-Code schnelle und diskrete Hilfe

Beim Feiern in Bedrängnis geratene Frauen erhalten dank Luisa-Code schnelle und diskrete Hilfe

Kommentare