Aktion der katholischen Firmlinge zugunsten der Bassumer Tafel

Stollen, Äpfel und Wurst gesammelt

Bassum - (bbk) · Zehn Firmlinge der katholischen Kirchengemeinde Bassum traten am Sonnabend als freundliche Animateure auf, um Kunden von Rewe zu bitten, ein Teil mehr zu kaufen als auf dem Einkaufszettel vermerkt war.

Die Waren sind für die „Bassumer Tafel“ gedacht, um den Kunden dort zu Weihnachten viele Lebensmittel zusätzlich zukommen zu lassen. Die Bitte gelang den vierzehn- bis sechzehnjährigen Jungen und Mädchen erstaunlich gut. Sie hatten am Ende des Tages 41 Nikolaustüten, zehn Christstollen, 19 Kekspackungen, acht Überraschungseier, 39 Schokoladen-Nikoläuse, zehn Chipstüten, 32 Tafeln Schokolade, 40 Kinderriegel, fünf Tüten Clementinen, drei Tüten Äpfel, fünf Gläser Nutella, vier abgepackte Brote, 15 Flaschen Getränke, vier Dosen Würstchen, vier Pakete Nudeln und zwei Packungen Butter gesammelt.

„Die Aktion hat allen nicht nur aufgrund des Erfolges viel Spaß gemacht, die Firmlinge waren von der Nachhaltigkeit ihres sozialen Engagements absolut überzeugt“, berichte das Ehepaar Mertins, das die Sammelaktion als Erwachsene begleitet hat. „Alle waren nach Abschluss der Überzeugung, die Aktion im kommenden Jahr zur Weihnachtszeit zu wiederholen.“

„Kauf eins mehr“ ist darüber hinaus auch eine bundesweite Aktion von Rewe, um die Tafeln der einzelnen Gemeinden zu unterstützen. In Bassum läuft die Aktion noch bis zum zweiten Advent.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

Relax Pur für 2 – jetzt zum Schnäppchenpreis von 29,99 Euro

Relax Pur für 2 – jetzt zum Schnäppchenpreis von 29,99 Euro

Meistgelesene Artikel

Das Aufräumen hat begonnen nach den Sanierungsarbeiten

Das Aufräumen hat begonnen nach den Sanierungsarbeiten

Das Aufräumen hat begonnen nach den Sanierungsarbeiten
Holzdiebe bei der Diepholzer Kinderfeuerwehr

Holzdiebe bei der Diepholzer Kinderfeuerwehr

Holzdiebe bei der Diepholzer Kinderfeuerwehr
Kreissparkasse Syke schließt sechs Filialen

Kreissparkasse Syke schließt sechs Filialen

Kreissparkasse Syke schließt sechs Filialen
So geht es weiter mit Johnson  &  Johnson: Diese Stiko-Empfehlung gilt nun

So geht es weiter mit Johnson  &  Johnson: Diese Stiko-Empfehlung gilt nun

So geht es weiter mit Johnson  &  Johnson: Diese Stiko-Empfehlung gilt nun

Kommentare