Winterprogramm der Jugendfeuerwehr Siedenburg dreimal ausverkauft

1 von 63
2 von 63
3 von 63
4 von 63
5 von 63
6 von 63
7 von 63
8 von 63

Das Winterprogramm der Jugendfeuerwehr Siedenburg erwies sich erneut als „Straßenfeger“. Die 50 Jugendlichen und ihr 16-köpfiges Betreuerteam um Jugendfeuerwehrwart Florian Tepfer freuten sich, dass alle drei Vorstellungen im Hotel Block ausverkauft waren. Sie boten den rund 600 Gästen eine professionell ausgearbeitete Show und damit Unterhaltung vom Feinsten.

Das könnte Sie auch interessieren

Faszination Fliegen: Flugplatz Holzbalge feiert Jubiläum

Familien und Freunde sind gemeinsam zum Flugplatzfest nach Holzbalge gekommen. Mit so viel Zuspruch hatten die Organisatoren nicht gerechnet. …
Faszination Fliegen: Flugplatz Holzbalge feiert Jubiläum

Fotostrecke: Empfang für Max Lorenz - Ein Bus, eine Briefmarke und viele Legenden

Max Lorenz feiert 80. Geburtstag - und Werder Bremen feiert Max Lorenz! Bei einem großen Empfang im Weserstadion gaben sich viele Wegbegleiter und …
Fotostrecke: Empfang für Max Lorenz - Ein Bus, eine Briefmarke und viele Legenden

Erstes Kindersommerfest in Twistringen

Twistringen - Trotz norddeutschem Schietwetter wurde das 1. Twistringer Kindersommerfest ein voller Erfolg. Rund 800 Besucher genossen das …
Erstes Kindersommerfest in Twistringen

Chili-Wettessen in Schweringen

Chili Wettessen in Schwerigen – Trotz 2,5 Millionen Scoville fünf Teilnehmer im Finale. Zwolf der insgesamt siebzehn Teilnehmer gaben vor dem Finale …
Chili-Wettessen in Schweringen

Meistgelesene Artikel

Unfall in Bassum: Verursacher will Hilfe holen - wird aber festgehalten

Unfall in Bassum: Verursacher will Hilfe holen - wird aber festgehalten

„Fridays for Future“ in Diepholz: „Wir müssen unbequem sein“

„Fridays for Future“ in Diepholz: „Wir müssen unbequem sein“

Verein Sprachlos informiert über sexuelle Gewalt bei Kindern und Schutzkonzepte

Verein Sprachlos informiert über sexuelle Gewalt bei Kindern und Schutzkonzepte

Diepholzer spenden für „Ewige Weisheit“

Diepholzer spenden für „Ewige Weisheit“

Kommentare