Sulinger Polizei sucht Zeugen

Borstel: Unbekannte stehlen Mercedes

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Borstel - Bislang unbekannte Täter entwendeten in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, in der Zeit zwischen 22 und 7.45 Uhr, von dem Ausstellungsgelände eines Autohändlers an der Straße „Steinriede“ in Borstel einen gebrauchten und nicht zugelassenen schwarzen Mercedes ML 400.

„Ermittlungen vor Ort ergaben, dass die Täter zuvor die Umzäunung abgeschraubt und durch die Öffnung das Fahrzeug vom Gelände geschafft haben“, teilte am Montagmittag ein Sprecher des Polizeikommissariats Sulingen mit. „Anschließend wurde das Fahrzeug vermutlich auf einen Anhänger verladen.“

Wer Angaben zu dem Vorfall machen kann, wird gebeten, sich unter Tel. 04271 /9490 mit der Polizei in Sulingen in Verbindung zu setzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Diepholzer Feuerwehren helfen im Hochwasser-Krisengebiet

Diepholzer Feuerwehren helfen im Hochwasser-Krisengebiet

Der Werder-Donnerstag

Der Werder-Donnerstag

Ursachenforschung nach tödlichem Hubschrauberabsturz in Mali

Ursachenforschung nach tödlichem Hubschrauberabsturz in Mali

Heidekreis-Feuerwehr hilft in Hochwasser-Region

Heidekreis-Feuerwehr hilft in Hochwasser-Region

Meistgelesene Artikel

Auszeit auf der Lohne

Auszeit auf der Lohne

Wohnhausbrand in Twistringen: Sechsjähriger spielte mit Feuerzeug

Wohnhausbrand in Twistringen: Sechsjähriger spielte mit Feuerzeug

72-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall

72-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Aufbruch am Morgen: Landkreis-Feuerwehren helfen in Heersum

Aufbruch am Morgen: Landkreis-Feuerwehren helfen in Heersum

Kommentare