Siedenburg: Wer hat Vorschläge?

Die Grundschule sucht einen neuen Namen

+
Die Arbeiten an der Grundschule Siedenburg sind noch nicht beendet.

Siedenburg - Noch in diesem Jahr wird die Grundschule der Samtgemeinde Siedenburg in das Gebäude in Siedenburg einziehen. Das Kollegium freue sich schon sehr darauf, endlich gemeinsam unter einem Dach mit den Kindern lernen und leben zu dürfen, sagt Schulleierin Karen Hausner. Diesen Zeitpunkt wolle man nutzen, um der Schule einen neuen Namen zu geben. „Deswegen suchen wir gemeinsam mit der Samtgemeinde Siedenburg und dem Schulvorstand der Grundschule einen Namen, der unsere Schule, unsere Schulsituation und unser Motto ‚Schule gemeinsam erleben‘ nach außen darstellt“.

Die ganze Schulgemeinschaft sowie die Bürger der Samtgemeinde sollen eingebunden werden in die Namensfindung. Vorschläge für Namen werden von unabhängigen Gremien der Schule und der Samtgemeinde gesichtet und die besten Vorschläge sollen zur Wahl gestellt werden. Vorschläge sollten bis 31. März eingereicht werden: An die Lehrer, die Schule, per E-Mail an die Schule (info@grundschule-sg-siedenburg.de) oder ans Rathaus in Siedenburg.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Israel beschränkt erneut Zugang für Muslime zum Tempelberg

Israel beschränkt erneut Zugang für Muslime zum Tempelberg

„Summer in the City“-Finale auf dem Marktplatz

„Summer in the City“-Finale auf dem Marktplatz

Im Selbstversuch zum Deutschen Sportabzeichen

Im Selbstversuch zum Deutschen Sportabzeichen

Sommerreise: Wanderung am Heiligenberg

Sommerreise: Wanderung am Heiligenberg

Meistgelesene Artikel

Dauertennis: Live-Stream vom Weltrekordversuch 

Dauertennis: Live-Stream vom Weltrekordversuch 

Hochwasser: 130 Feuerwehrkräfte im Pumpeinsatz

Hochwasser: 130 Feuerwehrkräfte im Pumpeinsatz

Aufbruch am Morgen: Landkreis-Feuerwehren helfen in Heersum

Aufbruch am Morgen: Landkreis-Feuerwehren helfen in Heersum

Paddeln und Genießen auf der Lohne

Paddeln und Genießen auf der Lohne

Kommentare