Räuber erbeuten Geldbörse in Mellinghausen / Polizei Sulingen erbittet Hinweise

Überfall auf offener Straße

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Mellinghausen - Am helllichten Tag, auf offener Straße, wird am Donnerstag einem 26-Jährigen in Mellinghausen das Portemonnaie gestohlen

Der junge Mann ging, zwischen 15.20 und 15.30 Uhr, die Straße „Am Bahnhof“ entlang und befand sich in Höhe der Fischteiche der dortigen Gaststätte auf dem Fußgängerweg, „als er von einer unbekannten männlichen Person zu Fall gebracht wurde. Die Person entwendete ihm die Geldbörse“, teilte ein Sprecher der Polizei Sulingen mit. Der Täter sei in Richtung Kampstraße geflüchtet. Er soll etwa 20 bis 25 Jahre alt und 1,75 bis 1,80 Meter groß gewesen sein und eine schwarze Jogginghose getragen haben. Unmittelbar nach der Tat hat das Opfer einen weißer Transporter oder Sprinter wahrgenommen, der sich mit hoher Geschwindigkeit über die Kampstraße in Richtung „Am Bahnhof“ und dann weiter Richtung Ortsmitte entfernte. Wer hat eine entsprechende Person gesehen? Wer hat das beschriebene Fahrzeug gesehen? Hinweise erbittet die Polizei Sulingen unter Tel. 04271/9490..

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Schnittvorlage: Tomaten einfach häuten

Schnittvorlage: Tomaten einfach häuten

Meistgelesene Artikel

Polizei Syke fahndet mit Fotos nach zwei Trickbetrügern

Polizei Syke fahndet mit Fotos nach zwei Trickbetrügern

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

B6 neu-Pläne: „Beruhigungspille für Anwohner“

B6 neu-Pläne: „Beruhigungspille für Anwohner“

Ortsbrandmeister: „Der Star ist das Rettungszentrum“

Ortsbrandmeister: „Der Star ist das Rettungszentrum“

Kommentare