Polizei Sulingen leitet Verfahren ein

Falsches Kennzeichen und ohne Zulassung

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Borstel - Die Beamten des Polizeikommissariats Sulingen haben ein Ermittlungsverfahren gegen einen Autofahrer aus der Samtgemeinde Siedenburg eingeleitet

Sie hatten den Mann in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag gegen 2 Uhr im Zuge einer Routinekontrolle in der Gemeinde Borstel angehalten. „Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert deutlich jenseits von einem Promille“, sagte am Sonntag ein Sprecher des Polizeikommissariats Sulingen. „Zudem wurde festgestellt, dass der Wagen nicht zugelassen war und das angebrachte Kennzeichen zu einem anderen Fahrzeug gehörte.“ Die Beamten hätten noch in der Nacht eine Blutprobe veranlasst..

Mehr zum Thema:

Terrormiliz IS reklamiert Londoner Terroranschlag für sich

Terrormiliz IS reklamiert Londoner Terroranschlag für sich

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Meistgelesene Artikel

Rettungsdienste und Polizei proben Ernstfall

Rettungsdienste und Polizei proben Ernstfall

Große Resonanz auf den Infotag der Kreismusikschule

Große Resonanz auf den Infotag der Kreismusikschule

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Kommentare