Neuanpflanzungen werden zerstört

Randalierer wüten im Siedenburger Park

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Siedenburg - Unbekannte Täter randalierten am Wochenende beim Mühlenteich im Siedenburger Park. „Sie zerstörten zahlreiche vom Verschönerungsverein angelegte Neuanpflanzungen. Aus Pflanzkübeln wurden etwa 30 Frühlingspflanzen herausgerissen und in den Speckenbach geworfen“, teilte ein Sprecher der Polizei Sulingen mit.

Und bittet um sachdienliche Hinweise von Zeugen unter Tel. 04272/1399 an die Polizei Siedenburg oder unter Tel. 04271/9490 an das Polizeikommissariat Sulingen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Merkel und Johnson gesprächsbereit - aber hart beim Brexit

Merkel und Johnson gesprächsbereit - aber hart beim Brexit

Die Pokémon und der Killerhai

Die Pokémon und der Killerhai

Faszination Fliegen: Flugplatz Holzbalge feiert Jubiläum

Faszination Fliegen: Flugplatz Holzbalge feiert Jubiläum

Ömer Toprak wieder im Mannschaftstraining - die Bilder vom Mittwoch

Ömer Toprak wieder im Mannschaftstraining - die Bilder vom Mittwoch

Meistgelesene Artikel

Unfall in Bassum: Verursacher will Hilfe holen - wird aber festgehalten

Unfall in Bassum: Verursacher will Hilfe holen - wird aber festgehalten

Teilnehmerrekord beim Weyher Ortsschilderlauf geknackt

Teilnehmerrekord beim Weyher Ortsschilderlauf geknackt

Ehestreit eskaliert völlig: 32-Jähriger sitzt in U-Haft

Ehestreit eskaliert völlig: 32-Jähriger sitzt in U-Haft

Sarah und Andre Stuve sind das „Brautpaar des Jahres“

Sarah und Andre Stuve sind das „Brautpaar des Jahres“

Kommentare