Neuanpflanzungen werden zerstört

Randalierer wüten im Siedenburger Park

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Siedenburg - Unbekannte Täter randalierten am Wochenende beim Mühlenteich im Siedenburger Park. „Sie zerstörten zahlreiche vom Verschönerungsverein angelegte Neuanpflanzungen. Aus Pflanzkübeln wurden etwa 30 Frühlingspflanzen herausgerissen und in den Speckenbach geworfen“, teilte ein Sprecher der Polizei Sulingen mit.

Und bittet um sachdienliche Hinweise von Zeugen unter Tel. 04272/1399 an die Polizei Siedenburg oder unter Tel. 04271/9490 an das Polizeikommissariat Sulingen.

Mehr zum Thema:

CDU siegt bei Saar-Wahl - SPD profitiert nicht von Schulz

CDU siegt bei Saar-Wahl - SPD profitiert nicht von Schulz

Gewinner und Verlierer: Der Saarland-Wahltag in Bildern

Gewinner und Verlierer: Der Saarland-Wahltag in Bildern

4:1: Deutschland gelingt souveräner Sieg in Aserbaidschan

4:1: Deutschland gelingt souveräner Sieg in Aserbaidschan

Bilder und Noten: DFB-Elf holt souveränen Sieg in Aserbaidschan

Bilder und Noten: DFB-Elf holt souveränen Sieg in Aserbaidschan

Meistgelesene Artikel

Frühlingsmarkt lockt Besucher

Frühlingsmarkt lockt Besucher

Sattelzug blockiert Lange Straße

Sattelzug blockiert Lange Straße

Große Resonanz auf den Infotag der Kreismusikschule

Große Resonanz auf den Infotag der Kreismusikschule

Brummi-Fahrer pinkelt an Tankstelle 

Brummi-Fahrer pinkelt an Tankstelle 

Kommentare