Rund 50 Gäste folgen Einladung der Gemeinde Staffhorst zum Seniorennachmittag

Musik, Theater und Jubiläumsfilm unterhalten

Die Theaterspieler des SV Staffhorst sorgten mit einer Komödie für gute Laune. Foto: Behling

Staffhorst – Rund 50 ältere Einwohner hatten sich angemeldet, damit folgten am Samstag der Einladung der Gemeinde Staffhorst zum Seniorennachmittag etwas weniger Gäste, als in den Vorjahren, was dem Vernehmen nach mit einer Silberhochzeit als „Parallelveranstaltung“ zusammenhing. Bürgermeister Gert Lüschow freute sich dennoch über die Resonanz, begrüßte die Teilnehmer statt im Saal in einem kleineren Raum des Gasthauses „Zur Post“, wo Familie Wolters und Team Kaffee und Kuchen – spendiert von der Gemeinde – auftischten.

Erneut war für ein buntes Programm, „made in Staffhorst“, gesorgt: Der Bürgermeister und Ehefrau Ute Lüschow trugen Lieder mit Gitarrenbegleitung und mit gesanglicher Unterstützung aus den Reihen der Gäste vor. Die Theatergruppe des SV Staffhorst führte den lustigen Einakter auf, mit dem sie schon am Mottoabend im Rahmen der Sportwerbewoche für Unterhaltung gesorgt hatte: Ute Lüschow, Birgit Niebuhr, Susanne Windels, Klaus Asendorf und Hendrik Osterholz (unterstützt von Souffleuse Imke Grafe) sorgten mit der Geschichte um den vermeintlichen Raub der Kasse mit den Einnahmen vom Sportlerball und eine amouröse Affäre des Kassenwartes, die es gar nicht gegeben hat, für Lacher und ernteten Applaus.

Über Aktuelles aus der Samtgemeinde Siedenburg berichtete stellvertretender Samtgemeindebürgermeister Dieter Engelbart, vom Umbau in der ehemaligen Schule in Mellinghausen, in der das DRK eine Tagespflegeeinrichtung betreiben wird, bis zum Ausbau schneller Internetverbindungen durch „Nordisch Net“ – in der Samtgemeinde hätten rund 70 Prozent der Einwohner einen Anschluss beantragt, was eine erfreulich hohe Quote sei.

Zum Abschluss des Programms sahen die Senioren auf großer Leinwand den Film, der bei der 950-Jahr-Feier Staffhorsts am Himmelfahrtstag entstanden ist.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Fotostrecke: „Ischa Werder“ auf dem Freimarkt

Fotostrecke: „Ischa Werder“ auf dem Freimarkt

Trump: Türkei verkündet dauerhafte Waffenruhe in Nordsyrien

Trump: Türkei verkündet dauerhafte Waffenruhe in Nordsyrien

Schnuffi - verzweifelt gesucht

Schnuffi - verzweifelt gesucht

Tui setzt auf eigene Hotels und Ausflüge

Tui setzt auf eigene Hotels und Ausflüge

Meistgelesene Artikel

Geballte gute Laune der Majestäten und Gefolge

Geballte gute Laune der Majestäten und Gefolge

19-Jährige will Klimaschutz-Bewegung in Barnstorf gründen

19-Jährige will Klimaschutz-Bewegung in Barnstorf gründen

Wahl-Diskussion in Weyhe: Vier Bewerber wollen Nachfolger von Bovenschulte werden

Wahl-Diskussion in Weyhe: Vier Bewerber wollen Nachfolger von Bovenschulte werden

Hunderte Landwirte aus dem Kreis Diepholz auf den Straßen: „Die haben uns unterschätzt“

Hunderte Landwirte aus dem Kreis Diepholz auf den Straßen: „Die haben uns unterschätzt“

Kommentare