Zeugen gesucht für Diebstahl in Ohlendorf

Unbekannte töten Schwein in Maststall

Mellinghausen - Einen Fall von Diebstahl und Hausfriedensbruch, der sich am Wochenende im Mellinghausener Ortsteil Ohlendorf ereignet hat, meldet ein Sprecher der Polizei.

Unbekannte Täter begaben sich demnach im Zeitraum zwischen Freitag, 17.30 Uhr, und Samstag, 7 Uhr, „unerlaubt in einen unverschlossenen Schweinemaststall eines landwirtschaftlichen Betriebes. Dort töteten sie ein circa 80 Kilogramm schweres Tier und zogen dieses anschließend über eine angrenzende Wiese in Richtung Ohlendorfer Straße.“

Dort sei das getötete Tier vermutlich in ein Kraftfahrzeug verladen worden, der entstandene Schaden werde auf rund 130 Euro beziffert. Sachdienliche Hinweise auf mögliche Täter oder auf verdächtige Kraftfahrzeuge, die im genannten Zeitraum gesehen wurden, erbitten die Beamten des Polizeikommissariats Sulingen (Tel. 0 42 71 /94 90).

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

WM 2018: Diese heißen Schlitten fahren Messi, Ronaldo und Co.

WM 2018: Diese heißen Schlitten fahren Messi, Ronaldo und Co.

Die Anreise-Welle rollt - das Hurricane-Gelände ist geöffnet

Die Anreise-Welle rollt - das Hurricane-Gelände ist geöffnet

Von der Leyen auf Partnersuche im Pentagon

Von der Leyen auf Partnersuche im Pentagon

Scharfe Schnappschüsse: Bei der WM geht es heiß her - Fans zeigen viel Haut 

Scharfe Schnappschüsse: Bei der WM geht es heiß her - Fans zeigen viel Haut 

Meistgelesene Artikel

Großeinsatz gegen Diepholzer Großfamilie

Großeinsatz gegen Diepholzer Großfamilie

Norovirus legt Oberschule Rehden lahm

Norovirus legt Oberschule Rehden lahm

Ermittlungen der Diepholzer Polizei mit Großaufgebot

Ermittlungen der Diepholzer Polizei mit Großaufgebot

Ansgar Arbeiter aus Bassum fotografiert Gesichter in Gegenständen

Ansgar Arbeiter aus Bassum fotografiert Gesichter in Gegenständen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.