Kirchengemeinde unterstützt Initiative

Mellinghausen: Bibliothek wird außerschulischer Lernraum

Pastor Burkhard Westphal und Karen Claßen stehen im Lernraum
+
Die Bibliothek im Gemeindehaus der evangelisch-lutherischen Kirchen- und Kapellengemeinde Mellinghausen-Siedenburg wird zum außerschulischen Lernort. Pastor Burkhard Westphal und Karen Claßen stellen das Konzept vor.

Mellinghausen – „Lernräume schaffen“ heißt das Projekt, das die Caritas und das Diakonische Werk in Niedersachsen im Sommer letzten Jahres initiiert haben und mit finanzieller Unterstützung des Landeskultusministeriums vielerorts erfolgreich durchführen.

Als Beitrag zu mehr Bildungsgerechtigkeit und Teilhabe stellen Kirchengemeinden Räume und digitale Arbeitsplätze zur Verfügung. Lernpaten unterstützen Schüler ortsnah an den außerschulischen Lernorten.

Karen Claßen aus Brake hat diese Idee aufgegriffen und in Pastor Burkhard Westphal spontan einen überzeugten Mitstreiter gefunden. Die Kirchengemeinde stellt ab sofort die Bibliothek im Gemeindehaus Mellinghausen als „Lernraum“ zur Verfügung. Hintergrund sei, dass Kinder unter den Einschränkungen der Corona-Pandemie besonders leiden, sagt Claßen mit Blick auf Homeschooling und den eingeschränkten Präsenzunterricht.

Projekt läuft bis zu den Sommerferien

Schüler, die einen ruhigen Platz zum Arbeiten suchen, dürfen auf das Angebot vor Ort zurückgreifen. Möglich ist unter anderem das Ausdrucken von Arbeitsblättern. Eine telefonische Anmeldung mit Informationen etwa zur Klassenstufe oder zu Lerninhalten ist unerlässlich (Karen Claßen, Tel. 01 51 / 68 11 76 55).

Claßen bietet donnerstagnachmittags Einzeltermine sowie gemeinsame Termine für Geschwisterkinder oder jeweils zwei enge Freunde an. Es gehe nicht um ein Betreuungsangebot, sondern um die Lernbegleitung, sagt die Initiatorin. Claßen: „Wir fangen klein an und werden das Angebot bei Bedarf erweitern.“ Freiwillige Helfer, die sich stundenweise als Lernpaten engagieren möchten, können sich ebenfalls bei ihr melden. Das Projekt läuft bis zu den Sommerferien.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Bob- und Rodelbahn am Königssee schwer beschädigt

Bob- und Rodelbahn am Königssee schwer beschädigt

Meistgelesene Artikel

Schärfere Corona-Regeln im Kreis Diepholz: Dies gilt ab Samstag

Schärfere Corona-Regeln im Kreis Diepholz: Dies gilt ab Samstag

Schärfere Corona-Regeln im Kreis Diepholz: Dies gilt ab Samstag
Syke im Dunklen: Spätabendlicher Stromausfall legt Teile der Stadt lahm

Syke im Dunklen: Spätabendlicher Stromausfall legt Teile der Stadt lahm

Syke im Dunklen: Spätabendlicher Stromausfall legt Teile der Stadt lahm
Gelbe Giftpflanzen auf dem Feld: Naturschützer testen geniale Lösung

Gelbe Giftpflanzen auf dem Feld: Naturschützer testen geniale Lösung

Gelbe Giftpflanzen auf dem Feld: Naturschützer testen geniale Lösung
Neu eröffnet: Café in der Klinik Diepholz

Neu eröffnet: Café in der Klinik Diepholz

Neu eröffnet: Café in der Klinik Diepholz

Kommentare