Kollision dreier Fahrzeuge in Maasen

Autofahrerin wird leicht verletzt

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Maasen - Leicht verletzt wurde eine 54-jährige Autofahrerin aus Mellinghausen bei einem Unfall am Donnerstag in Maasen.

Nach Angaben eines Sprechers der Polizei Sulingen wollte ein 24-jähriger Mercedes-Fahrer gegen 16.35 Uhr von der Sulinger Straße, aus Richtung B214 kommend, nach links in den Kamper Weg abbiegen. Da die Mellinghäuserin ihm entgegen kam, musste er verkehrsbedingt anhalten. Das aber bemerkte ein hinter dem 24-Jährigen fahrender 18-Jähriger aus Siedenburg zu spät. Er wich dem Mercedesfahrer aus – in den Gegenverkehr, wo der mit der Mellinghäuserin frontal zusammenstieß. In beiden Fahrzeugen wurden die Airbags ausgelöst, der Wagen der Mellinghäuserin wurde durch den Zusammenstoß gegen den Mercedes geschleudert. An allen drei Fahrzeugen entstand zum Teil erheblicher Sachschaden, den Gesamtschaden beziffert die Polizei Sulingen auf etwa 11000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Alpaka-Nachwuchs in Rethem

Alpaka-Nachwuchs in Rethem

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

„Lenna” im Kurpark

„Lenna” im Kurpark

Meistgelesene Artikel

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Twistringer Schützen erleben Marathon der Glückseligkeit

Twistringer Schützen erleben Marathon der Glückseligkeit

Neues Königspaar in Twistringen gekürt

Neues Königspaar in Twistringen gekürt

Sanitär-Firma Waßmann: Insolvenz

Sanitär-Firma Waßmann: Insolvenz

Kommentare