Helferbögen für Zeltlager in Borstel

100 Tage – der Countdown läuft

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Borstel - Nur noch 100 Tage – dann startet in Borstel das 36. Kreiszeltlager der Jugendfeuerwehren im Landkreis Diepholz. In der Zeit vom 25. Juni bis zum 3. Juli wird sich die Einwohnerzahl der Gemeinde kurzfristig mehr als verdoppeln. „Dafür werden noch immer helfende Hände in allen Bereichen gesucht“, wirbt Christina Hollmann von der Jugendfeuerwehr Borstel darum, sich auf den Helferbögen einzutragen.

Täglich werden zahlreiche Helfer unter anderem für die Ausgabe der Mahlzeiten im Festzelt (Ansprechpartner: Jürgen Meyer), den Verkauf von Speisen und Getränken auf dem Dorfplatz (Ansprechpartner: Reiner Lange und Carsten Schünemann), die Arbeiten des Bauhofs, die Caféteria (Ansprechpartnerin: Edda Nill) und die Workshops (Ansprechpartnerin: Frauke Wiegmann) benötigt. Bereits im Vorfeld werden fleißige Hände für die Vorbereitungen und den Aufbau des Lagergeländes gebraucht (Ansprechpartner: Edzart Meyer und Harald Knoop).

Die Rückgabe der Bögen sollte möglichst bis zum 20. März erfolgen, damit das „Personalbüro“ die Anmeldungen auswerten und die Helfer zuteilen kann. Anmeldungen sind auch online möglich – auf der Homepage für das Zeltlager sind die dafür notwendigen Schritte erklärt.

Jeder Helfer erhalte etwa drei Wochen vor dem Zeltlagerbeginn seinen Einsatzplan, kündigt Christina Hollmann an. Die Helferbögen liegen weiterhin an den bekannten Stellen in der Samtgemeinde Siedenburg aus. Die Rückgabekästen (Jibi-Markt in Borstel, Gasthaus Wolters in Staffhorst, Sparkasse in Siedenburg sowie in allen Volksbanken der Samtgemeinde) bleiben auch nach dem 20. März stehen. Weiterhin können die Helferbögen direkt bei Jana Weinholz (Borstel), Sandro Wrede (Sieden) und Volker Niebuhr (Harbergen) abgegeben werden. Weitere Informationen zu den Aufgaben der einzelnen Fachbereiche stehen online unter www.zeltlager2016.de.

Für Rückfragen stehen Jana Weinholz, Sandro Wrede und Volker Niebuhr jederzeit zur Verfügung.

Mehr zum Thema:

UN: Zahl der Syrien-Flüchtlinge übersteigt 5-Millionen-Marke

UN: Zahl der Syrien-Flüchtlinge übersteigt 5-Millionen-Marke

Müntefering zur Türkei: "Der Angriff trifft nicht nur mich"

Müntefering zur Türkei: "Der Angriff trifft nicht nur mich"

Eine Reise nach Rom: Besuchen Sie die Hauptstadt Italiens

Eine Reise nach Rom: Besuchen Sie die Hauptstadt Italiens

Bilder aus der Sat. 1-Show: „Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?“

Bilder aus der Sat. 1-Show: „Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?“

Meistgelesene Artikel

Appletree: Zeltplatz wird mit Zaun gesichert

Appletree: Zeltplatz wird mit Zaun gesichert

Syrerin rutscht durch Handyvertrag in Schuldenfalle

Syrerin rutscht durch Handyvertrag in Schuldenfalle

B6: Dauerärgernis ist behoben, aber es gibt neue Probleme

B6: Dauerärgernis ist behoben, aber es gibt neue Probleme

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Kommentare