„Heiterer Abend“ mit „Seemann Nagelritz“ und der „Drei-Seemeilen-Kapelle“

Musikalische Schmugglertricks

+
„Seemann Nagelritz“.

Siedenburg - Der Verein „KULTURbunt Samtgemeinde Siedenburg“ lädt ein: „Die Fastenzeit beginnt auch in diesem Jahr mit dem Aschermittwoch – wie üblich. Bevor es aber richtig ernst wird, gibt es vom KULTURbunt Samtgemeinde Siedenburg noch einen heiteren Abend – auch dies schon traditionell“, heißt es in der Pressemitteilung.

Im Gasthaus „Zur Post“ (Staffhorst) wird „Seemann Nagelritz“ (Dirk Langer aus Bremen) am Mittwoch, 18. Februar, um 20 Uhr mit seiner „Drei-Seemeilen-Kapelle“ vor Anker gehen.

„Wenn die Kapelle auftritt, singt Nagelritz wieder Ringelnatz, mit Bandbesetzung. Nebenbei werden die Zuschauer aufgeklärt über Schmugglertricks, Seebestattung, Seuchenverordnung und was es bedeutet, eine Mannschaft zu sein. Wieder ein Abend von Dirk Langer mit viel Musik, Malteser und Matrosengeschichten“, heißt es über Seemann Nagelritz und seine Kapelle.

Kabarett, Comedy und Musik erwarten die Gäste am Mittwoch 18. Februar. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr im Gasthaus „Zur Post“ in Staffhorst.

Karten an der Abendkasse kosten 15 Euro, im Vorverkauf 13 Euro. Sie sind erhältlich in Borstel („Meyers Landleben“), in Siedenburg (Raumgestaltung Brümmer) und in Sulingen (Buchhandlung „Eulenspiegel“ )sowie per E-Mail unter kultur-bunt@web.de.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Massiver Protest gegen neues Urheberrecht und Artikel 13

Massiver Protest gegen neues Urheberrecht und Artikel 13

Riesige Anti-Brexit-Demonstration in London

Riesige Anti-Brexit-Demonstration in London

WenDo-Selbstverteidigungskurs für Mädchen

WenDo-Selbstverteidigungskurs für Mädchen

10 Jahre „Rockin Gudewill“ in Thedinghausen

10 Jahre „Rockin Gudewill“ in Thedinghausen

Meistgelesene Artikel

Polizei findet Leiche hinter Müllbergen an der B6

Polizei findet Leiche hinter Müllbergen an der B6

Tödlicher Unfall auf der B51: 81-jährige Pedelec-Fahrerin kollidiert mit Auto

Tödlicher Unfall auf der B51: 81-jährige Pedelec-Fahrerin kollidiert mit Auto

Nachruf für Hans-Ulrich Püschel: „Er war immer da“

Nachruf für Hans-Ulrich Püschel: „Er war immer da“

Bürgermeister-Wahl in Stuhr: Die Kandidaten stellen sich vor

Bürgermeister-Wahl in Stuhr: Die Kandidaten stellen sich vor

Kommentare