Lothar Knatz stellt im Siedenburger Amtshaus aus

Fotografische Ein- und Ausblicke

Eine der Fotografien die Lothar Knatz im Amtshaus zeigt. Foto: Knatz

Siedenburg – Seit Mitte 2019 nutzt der Verein „KULTURbunt der Samtgemeinde Siedenburg“ das Amtshaus für wechselnde Ausstellungen. Ab der kommenden Woche sind im Rahmen dieser Reihe Fotografien von Lothar Knatz in der Grafenhalle zu sehen.

Knatz hat Geschichte, Philosophie und Kunst studiert, sein Staatsexamen im Fach Kunst legte er 1979 an der Hochschule für bildende Künste in Braunschweig ab (Schwerpunkt Fotografie). Bereits als Schüler hat er leidenschaftlich gern fotografiert – unter anderem gestaltete er Postkarten für den Krämerladen seiner Großeltern. Die Philosophie entwickelte sich zu seinem beruflichen Schwerpunkt, der Fotografie blieb er jedoch immer verbunden. Ausstellungen in Braunschweig, Bremen und Schwerte und Reisebücher über Zypern und die USA machten seine Arbeiten bekannt.

Seit 2012 lebt Knatz in der Samtgemeinde Siedenburg. Seine fotografischen Motive findet er vor allem auf Streifzügen in der Natur, die ihn in allen Facetten interessiert. Wichtig ist ihm immer der Gebrauch einer Kamera ohne Spezialausrüstung, seine Bilder bearbeitet er nicht nach. „Die Fotografie lehrt mich zu sehen“, sagt Lothar Knatz. Er schätzt ihre vielfältigen Möglichkeiten: als Dokumentation, als Einsichtnahme und als kreative Gestaltungsmöglichkeit.

Montagabend Ausstellungseröffnung

Für kommenden Montag, 3. Februar, 19 Uhr, laden Lothar Knatz und der Verein „KULTURbunt“ zur Eröffnung der Ausstellung ein. Die Fotografien sind dann interessierten Gästen bis zum 3. April während der Öffnungszeiten des Amtshauses zugänglich.  mks/r.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Karpfen werden umgesiedelt

Karpfen werden umgesiedelt

Impressionen vom Bremer Freimarkt 2021

Impressionen vom Bremer Freimarkt 2021

Dampftag im Kreismuseum

Dampftag im Kreismuseum

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Meistgelesene Artikel

So geht es weiter mit Johnson  &  Johnson: Diese Stiko-Empfehlung gilt nun

So geht es weiter mit Johnson  &  Johnson: Diese Stiko-Empfehlung gilt nun

So geht es weiter mit Johnson  &  Johnson: Diese Stiko-Empfehlung gilt nun
Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Schlachtbetrieb wegen Verdachts auf Verstoß gegen das Tierschutzgesetz

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Schlachtbetrieb wegen Verdachts auf Verstoß gegen das Tierschutzgesetz

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Schlachtbetrieb wegen Verdachts auf Verstoß gegen das Tierschutzgesetz
Glimmender Grill in Wohnung: Sulinger Feuerwehren rücken zur Buchenstraße aus

Glimmender Grill in Wohnung: Sulinger Feuerwehren rücken zur Buchenstraße aus

Glimmender Grill in Wohnung: Sulinger Feuerwehren rücken zur Buchenstraße aus
Stadtrat Sulingen: SPD, Grüne, „Die Partei“ und Ibrahim koalieren

Stadtrat Sulingen: SPD, Grüne, „Die Partei“ und Ibrahim koalieren

Stadtrat Sulingen: SPD, Grüne, „Die Partei“ und Ibrahim koalieren

Kommentare