Brandursache unklar

VW Sharan brennt in der Nacht zu Montag in Martfeld

Martfeld - Ein VW Sharan ist in der Nacht zu Montag in Martfeld in Brand geraten. Es gab keine Verletzten.

Die Feuerwehr Martfeld sei laut Polizeiangaben mit 16 Einsatzkräften und zwei Fahrzeugen unmittelbar in die Fresenstraße ausgerückt. Auf dem Parkplatz eines Bistros konnte das abgestellte Fahrzeug gelöscht werden. Der Sachschaden wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt. Die Brandursache wird ermittelt.

ml

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Die Augsburger Puppenkiste wird 70

Die Augsburger Puppenkiste wird 70

Schau der Besten in Verden

Schau der Besten in Verden

Von Handwerk und Hochprozentern: Trend zu Craft-Spirituosen

Von Handwerk und Hochprozentern: Trend zu Craft-Spirituosen

Schmelzer schießt Dortmund in Bergamo ins Achtelfinale

Schmelzer schießt Dortmund in Bergamo ins Achtelfinale

Meistgelesene Artikel

Britta Vergiehn kann Weintreff auf dem Marktplatz weiterführen

Britta Vergiehn kann Weintreff auf dem Marktplatz weiterführen

SPD weiter für Kreisel an den Bundesstraßen

SPD weiter für Kreisel an den Bundesstraßen

Geschäfte an der Haustür

Geschäfte an der Haustür

Industriebetrieben fehlt Personal für dritte Schicht

Industriebetrieben fehlt Personal für dritte Schicht

Kommentare