Posten neu besetzt

Schützenverein Sudwalde-Menninghausen: Wechsel im Vorstandsteam

+
Funktionsträger nach den Wahlen: Wolfgang Stubbe, Isabelle Mayerhofer, Henning Twietmeyer, Anke Kolzer-Wach, Markus Delekat, Ralf Grafe, Kevin Kohröde, Jörg Kohröde, Ralf Knake und Sven Bierfischer (von links).

Sudwalde – Die Mitglieder des Schützenvereins Sudwalde-Menninghausen besetzten bei den Wahlen im Rahmen der Generalversammlung am Samstagabend im Dorfgemeinschaftshaus einige Posten neu. Auf eigenen Wunsch schieden Schatzmeister Andreas Meyer, stellvertretender Schatzmeister Kay Krüger, Damenreferentin Dörte Lübkemann, Schießsportleiterin Silke Wilkens und Mareike Herrmann als zweiter Ausschank aus ihren Ämtern aus.

Zum neuen Schatzmeister wählte die Versammlung Markus Delekat, als seinen Stellvertreter Ralf Grafe. Neuer Schießsportleiter ist Philip Friedrichs, zudem wurde Kevin Kohröde als weiterer stellvertretender Schießsportleiter bestimmt. Zweiter Ausschank ist jetzt Annika Wach – erstmals wählte die Versammlung einen dritten Ausschank, diese Funktion übernimmt Madleen Lesemann. Da niemand als Damenreferentin kandidierte, entschied die Versammlung, dieses Amt abzuschaffen und dafür entsprechende Beisitzer zu bestellen: Mareike Herrmann, die ehemalige stellvertretende Damenreferentin Anke Kolzer-Wach und Isabelle Mayerhofer.

In ihren Ämtern bestätigt wurden: als Präsident und stellvertretender Schießsportleiter Wolfgang Stubbe, zweiter Vorsitzender Sven Bierfischer, Schriftführer Henning Twietmeyer, Hauptmann Ralf Knake, sein Stellvertreter Markus Delekat, stellvertretender Schießsportleiter Henning Twietmeyer, Erster Ausschank Nils Maruschewski Schriftführer Jörg Kohröde.

Für langjährige Vereinstreue zeichnete Wolfgang Stubbe Willi Schumacher, Elfriede Klusmann, Johann Bolte und Helmut Harms aus (von links, mit Sven Bierfischer).

Präsident Stubbe überreichte den aus dem Vorstand ausgeschiedenen Mitglieder Präsente als Dankeschön für Engagement.

Zweiter Vorsitzender Sven Bierfischer hatte eingangs der Versammlung die Aktivitäten der Schützen im zurückliegenden Jahr Revue passieren lassen, ging etwa auf die Umbauarbeiten am Schießstand sowie den ersten Sudwalder „Trecker-Treck“ am Himmelfahrtstag ein. Schatzmeister Andreas Meyer dankte im Rahmen des Kassenberichtes der Gemeinde Sudwalde für den Zuschuss zur Jugendarbeit (200 Euro), der Firma „Windwärts“ für Spenden in Höhe von insgesamt 600 Euro sowie der Volksbank für eine Zuwendung aus dem Reinertrag des Gewinnsparens (550 Euro). Unter dem Strich konnte ein positives Jahresergebnis ausgewiesen werden.

Schießsportleiterin Silke Wilkens überreichte die Ehrennadeln an die Vereinsmeister – Kleinkaliber, Jugend: 1. Andrea Habichthorst, 2. Benito Spannuth, 3. Kira Krüger; Damen: 1. Ute Wilkens, 2. Dörte Lübkemann, 3. Renate Bierfischer; Herren: 1. Henning Twietmeyer, 2. Sven Bierfischer, 3. Hermann Twietmeyer; Kleinkaliber 50 Meter, Damen: Frauke Früchtenicht; Schützen: 1. Tim Kohröde, 2. Wolfgang Stubbe, 3. Mathis Kohröde; Kleinkaliber 100 Meter, Damen: Frauke Früchtenicht; Schützen: 1. Mathis Kohröde, 2. Tim Kohröde, 3. Wolfgang Stubbe; Kleinkaliber 30 Schuss freie Auflage, Damen: Daniela Twietmeyer; Schützen: 1. Henning Twietmeyer, 2. Tim Kohröde, 3. Sven Bierfischer; Luftgewehr, Damen: Frauke Früchtenicht; Schützen: 1. Mathis Kohröde, 2. Wolfgang Stubbe, 3. Jannis Kohröde; Luftpistole, Schützen: 1. Nils Maruschewski, 2. Daniel Buschmann.

Zum Ehrenmitglied ernannt wurde Elfriede Klusmann, für 50-jährige Treue zum Schützenverein würdigte der Vorstand Johann Bolte und Willi Schumacher, für 25-jährige Mitgliedschaft Helmut Harms. Christian Denker und Stefan Hejna sind zehn Jahre dabei.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Löw-Team bucht EM-Ticket - "Sehr zufrieden"

Löw-Team bucht EM-Ticket - "Sehr zufrieden"

Jahrestag der Proteste: "Gelbwesten" demonstrieren in Paris

Jahrestag der Proteste: "Gelbwesten" demonstrieren in Paris

Baerbock und Habeck erneut an die Spitze der Grünen gewählt

Baerbock und Habeck erneut an die Spitze der Grünen gewählt

Jugendliche gestalten Volkstrauertag in Verden

Jugendliche gestalten Volkstrauertag in Verden

Meistgelesene Artikel

Amateurfußball-Stickerspaß: Drei Vereine, ein Sammelalbum

Amateurfußball-Stickerspaß: Drei Vereine, ein Sammelalbum

Vom Mini zum Beinkleid nach Wahl

Vom Mini zum Beinkleid nach Wahl

Samtgemeinde ändert Anmeldeverfahren für das neue Kindergartenjahr

Samtgemeinde ändert Anmeldeverfahren für das neue Kindergartenjahr

Eine neue Kita in Leeste reicht nicht aus

Eine neue Kita in Leeste reicht nicht aus

Kommentare