Treckertreffen in Sudwalde

1 von 50
Am Himmelfahrtstag traten auf dem Gelände gegenüber des Schießstands rund 100 Teilnehmer im Tractor-Pulling an - ein Spektakel, das mehrere hundert Besucher verfolgten. Der erste „Trecker-Treck Sudwalde“ war eine Kooperationsveranstaltung des Pullingteams Nienstedt und Umgebung und des Schützenvereins Sudwalde-Menninghausen.
2 von 50
Am Himmelfahrtstag traten auf dem Gelände gegenüber des Schießstands rund 100 Teilnehmer im Tractor-Pulling an - ein Spektakel, das mehrere hundert Besucher verfolgten. Der erste „Trecker-Treck Sudwalde“ war eine Kooperationsveranstaltung des Pullingteams Nienstedt und Umgebung und des Schützenvereins Sudwalde-Menninghausen.
3 von 50
Am Himmelfahrtstag traten auf dem Gelände gegenüber des Schießstands rund 100 Teilnehmer im Tractor-Pulling an - ein Spektakel, das mehrere hundert Besucher verfolgten. Der erste „Trecker-Treck Sudwalde“ war eine Kooperationsveranstaltung des Pullingteams Nienstedt und Umgebung und des Schützenvereins Sudwalde-Menninghausen.
4 von 50
Am Himmelfahrtstag traten auf dem Gelände gegenüber des Schießstands rund 100 Teilnehmer im Tractor-Pulling an - ein Spektakel, das mehrere hundert Besucher verfolgten. Der erste „Trecker-Treck Sudwalde“ war eine Kooperationsveranstaltung des Pullingteams Nienstedt und Umgebung und des Schützenvereins Sudwalde-Menninghausen.
5 von 50
Am Himmelfahrtstag traten auf dem Gelände gegenüber des Schießstands rund 100 Teilnehmer im Tractor-Pulling an - ein Spektakel, das mehrere hundert Besucher verfolgten. Der erste „Trecker-Treck Sudwalde“ war eine Kooperationsveranstaltung des Pullingteams Nienstedt und Umgebung und des Schützenvereins Sudwalde-Menninghausen.
6 von 50
Am Himmelfahrtstag traten auf dem Gelände gegenüber des Schießstands rund 100 Teilnehmer im Tractor-Pulling an - ein Spektakel, das mehrere hundert Besucher verfolgten. Der erste „Trecker-Treck Sudwalde“ war eine Kooperationsveranstaltung des Pullingteams Nienstedt und Umgebung und des Schützenvereins Sudwalde-Menninghausen.
7 von 50
Am Himmelfahrtstag traten auf dem Gelände gegenüber des Schießstands rund 100 Teilnehmer im Tractor-Pulling an - ein Spektakel, das mehrere hundert Besucher verfolgten. Der erste „Trecker-Treck Sudwalde“ war eine Kooperationsveranstaltung des Pullingteams Nienstedt und Umgebung und des Schützenvereins Sudwalde-Menninghausen.
8 von 50
Am Himmelfahrtstag traten auf dem Gelände gegenüber des Schießstands rund 100 Teilnehmer im Tractor-Pulling an - ein Spektakel, das mehrere hundert Besucher verfolgten. Der erste „Trecker-Treck Sudwalde“ war eine Kooperationsveranstaltung des Pullingteams Nienstedt und Umgebung und des Schützenvereins Sudwalde-Menninghausen.

Am Himmelfahrtstag traten auf dem Gelände gegenüber des Schießstands rund 100 Teilnehmer im Tractor-Pulling an - ein Spektakel, das mehrere hundert Besucher verfolgten. Der erste „Trecker-Treck Sudwalde“ war eine Kooperationsveranstaltung des Pullingteams Nienstedt und Umgebung und des Schützenvereins Sudwalde-Menninghausen.

Das könnte Sie auch interessieren

Aufbau für jbs-Maisfeldfete und Oldie-Abend in Westeresch

Die große Freilichtbühne ist Geschichte, an ihrer Stelle ragt nun ein Sechsmaster-Zelt in die Höhe. Das bietet Platz für mehrere Tausend Besucher. …
Aufbau für jbs-Maisfeldfete und Oldie-Abend in Westeresch

Gedenken der Opfer des Gladbecker Geiseldramas in Heiligenrode

Anlässlich des 30. Jahrestags des Geiseldramas von Gladbeck gedenken Nordrhein-Westfalen, Bremen und Niedersachsen gemeinsam der Opfer. Alle drei …
Gedenken der Opfer des Gladbecker Geiseldramas in Heiligenrode

Abriss der Alten Molkerei in Hoya

Die Abrissarbeiten an der Alten Molkerei an der Lindenallee in Hoya sind in den letzten Zügen. Was noch steht und auch stehen bleibt, ist das …
Abriss der Alten Molkerei in Hoya

Der Aufbau des Heiratsmarktes beginnt

Nur noch acht Tage bis zum Beginn des Brokser Heiratsmarktes. Schon jetzt füllt sich der Marktplatz in Bruchhausen-Vilsen. Die ersten Schausteller …
Der Aufbau des Heiratsmarktes beginnt

Meistgelesene Artikel

Brand an der B6: Zahlreiche Autofahrer benachrichtigen Einsatzkräfte

Brand an der B6: Zahlreiche Autofahrer benachrichtigen Einsatzkräfte

Neubau statt alter Stadtvilla

Neubau statt alter Stadtvilla

Erstmals Kinderanimation zum Start des Brokser Markts

Erstmals Kinderanimation zum Start des Brokser Markts

30 Jahre nach Geiseldrama: Gedenkfeier für Silke Bischoff in Heiligenrode

30 Jahre nach Geiseldrama: Gedenkfeier für Silke Bischoff in Heiligenrode

Kommentare