TSV Schwaförden ehrt verdiente Mitglieder / Pläne für „Sportplatzuntermieter“

Maulwurf ärgert Sportler

+
Die Geehrten des TSV Schwaförden mit Vorsitzendem Thomas Lund.

Schwaförden - Ein Großteil der Teilnehmer verliehen die Versammlung des TSV Schwaförden geehrt. Vorsitzender Thomas Lund hatte etliche Sportlerkollegen für langjährige Vereinszugehörigkeit ausgezeichnet.

Urkunde und silberne Ehrennadel für 25-jährige Mitgliedschaft erhielten Torsten Abers, Lore Groth, Mario Koch, Dieter Meyer, Daniel Schmitting und Kirsten Wittek. Für über 40-jährige und 40-jährige Mitgliedschaft erhielten goldene Ehrennadeln und Urkunden Heidi Schröder, Reinhold Twietmeyer, Gerhard Peinemann, Luise Schlacht, Hilde Bartels, Anke Bolte, Henning Grube, Uwe Bartels, Thorsten Borchers, Jürgen Gottschalk, Thorsten Hillmann, Bernd Lübbering, Jörg Lüdecke, Antje Meyer, Sonja Meyer, Andrea Schlichte, Tanja Timm, Heinz Wachendorf, Annemarie Wittenberg, Ulrike Albers, Brigitte Feldmann, Bernhard Goldmann, Jens Imholze-Plate, Wilma Kohrs, Irene Puschmann, Heinrich Schmalgemeier, Dörthe Schulze, Michael Wöltje, Dieter Bruns, Sigrid Bruns, Mathias Gäbe, Christina Gäbe, Klaus Heuermann, Andre Hillmann, Kai-Uwe Hollmann, Reinhard Imholze-Plate, Hans-Joachim Kuhlmann, Margret Kuhlmann, Frauke Köppen, Reane Partikel, Ursel Rohlfing, Elfriede Schlichte und Ralph Schlichte. Vorsitzender erinnerte an das vergangene Jahr, mit dem Highlight Werder-Benefizspiel und der Renovierung der Umkleidekabinen am Sportplatz „Am Mückenstich“. Lund lobte die jüngste gezeigte Turnschau, die die ganze Vielfalt des TSV Schwaförden gezeigt habe. Die Maulwurfplage auf dem Sportplatz bleibe weiterhin Thema – trotz mehrerer Einsätze einer Fachfirma, die durch den Landkreis Diepholz vorab genehmigt wurden. Jetzt soll durch eine andere Fachfirma und vermehrte Arbeitsdienste der Fußballer und des Platzwartes Abhilfe geschaffen werden, kündigte Lund an. Die Spartenleiter berichteten aus ihren Abteilungen: Matthias Twietmeyer für die Fußballsparte, Ines Plate für Turnen, Patrick Lübbering für den Jugendfußball, Michel Hildach für die Tischtennissparte und Britta Schulz für die Leichtathleten. Laut Sven Horstmann sei die TSV-Kasse ausgeglichen gerüstet. Die Beiträge können konstant bleiben. Neue Kassenprüferin, neben Ralph Schichte, ist Ulrike Albers. Vorsitzender Thomas Lund dankte allen Übungsleitern, Trainern, Betreuern und seinen Vorstandskollegen für die gute Zusammenarbeit.

sis

Mehr zum Thema:

Bilder aus der Sat. 1-Show: „Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?“

Bilder aus der Sat. 1-Show: „Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?“

Helden, Goblin, Kolibri: Neue PC-Spiele in der Übersicht

Helden, Goblin, Kolibri: Neue PC-Spiele in der Übersicht

Jupiter Award 2017: Verknallt in Senta Berger

Jupiter Award 2017: Verknallt in Senta Berger

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Meistgelesene Artikel

Appletree: Zeltplatz wird mit Zaun gesichert

Appletree: Zeltplatz wird mit Zaun gesichert

Syrerin rutscht durch Handyvertrag in Schuldenfalle

Syrerin rutscht durch Handyvertrag in Schuldenfalle

B6: Dauerärgernis ist behoben, aber es gibt neue Probleme

B6: Dauerärgernis ist behoben, aber es gibt neue Probleme

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Kommentare