Neuenkirchen Open Air 2016

1 von 69
2 von 69
3 von 69
4 von 69
5 von 69
6 von 69
7 von 69
8 von 69

Sechs Bands und rund 600 Besucher verwandelten den Sportplatz in Neuenkirchen am Samstag zum lautesten der Republik: Die Organisatoren des Neuenkirchener Open Air (NOA) präsentierten Newcomer-Bands der Stilrichtungen Rock, Indie, Pop und Punk, die auf und vor der Bühne für Super-Stimmung sorgten. Die Headliner waren „Radio Havanna“ (Berlin) und „Paddy and the Rats“ (Ungarn).

Schau der Besten in Verden: Züchterabend und Auktion

Bei der Top-Genetik-Auktion am Vorabend der 44. Schau der Besten in Verden, wechselten beim sprichwörtlichen Kuhhandel in der Niedersachsenhalle 42 …
Schau der Besten in Verden: Züchterabend und Auktion

Jahresempfang des Kirchenkreises Syke-Hoya

Ganz anders als geplant verlief der Frühjahrsempfang des Kirchenkreises Syke-Hoya in diesem Jahr. Der Hauptprogrammpunkt, der viele Gäste in die …
Jahresempfang des Kirchenkreises Syke-Hoya

Feuer bei der Feuerwehr richtet Millionenschaden an

Fahrzeuge zerstört, das Dach eingestürzt - ein Brand hat in Schleswig-Holstein ein Gerätehaus der Feuerwehr verwüstet. Nebenan wurde der Gerätewart …
Feuer bei der Feuerwehr richtet Millionenschaden an

Rauchentwicklung im ICE - Zug in Rotenburg gestoppt

Der Intercity-Express 27 der Deutschen Bahn ist am Mittwochmorgen im Bahnhof Rotenburg gestoppt worden. Der Grund dafür war eine Rauchentwicklung in …
Rauchentwicklung im ICE - Zug in Rotenburg gestoppt

Meistgelesene Artikel

Mundgemachter Pop trifft auf Donald Trump

Mundgemachter Pop trifft auf Donald Trump

Spielmannszugtreffen in Kirchdorf: „Lasst uns Musik machen“

Spielmannszugtreffen in Kirchdorf: „Lasst uns Musik machen“

Lauter Knall schreckt Bewohner auf

Lauter Knall schreckt Bewohner auf

Vandalismus an Buswartehäuschen

Vandalismus an Buswartehäuschen