Wer möchte uns trainieren?

Männerturnsportgruppe sucht Übungsleiter

Neuenkirchen - Bei Gründung des TV Neuenkirchen 1919 ging es um Turnen und Leichtathletik, erst Jahre später bildete sich eine Fußballsparte und die ist seit vielen Jahren das „Hauptgeschäft“. Männliche Turnsportler gibt es seit etwa zwei Jahren wieder im TVN. Henrick Landwehr und Bernd Hoormann hatten die Idee, suchten Mitturner, klärten Hallenzeiten - und fanden mit Katrin Löffler eine kompetente Übungsleiterin.

Löffler: „Wir machen dynamisches Muskeltraining mit und ohne Geräte. Trainingsziel ist eine intensive Kräftigung verschiedener Muskelgruppen. Außerdem wird großer Wert auf die Mobilität des Bewegungsapparates - vor allem der Wirbelsäule - gelegt. Der Spaß an der Bewegung steht bei uns im Vordergrund.“ Meist sind es zehn bis 15 Turner im Alter zwischen Anfang 40 bis Anfang 70, die sich gerne quälen. 

Da Katrin Löffler aber nur jeden zweiten Donnerstag die Gruppe anleiten kann, wird ein weiterer Übungsleiter oder -leiterin für die anderen Donnerstage gesucht (Henrick Landwehr, Tel. 0 42 45 / 4 60). Bernd Hoormann, ausgebildeter Fußballtrainer, leitet diese Einheiten. Neue können dazukommen, donnerstag von 19 bis 20 Uhr in der Scholener Sporthalle. Anschließend spielen die Ex-Fußballer gerne noch eine halbe Stunde Fußballtennis.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Mit Gnabry-Gala zu Platz eins - Kantersieg gegen Nordirland

Mit Gnabry-Gala zu Platz eins - Kantersieg gegen Nordirland

Großrazzia gegen illegale Geldtransfers ins Ausland

Großrazzia gegen illegale Geldtransfers ins Ausland

In Neuseeland: Nasenkuss für Charles und Camilla

In Neuseeland: Nasenkuss für Charles und Camilla

Erbitterter Streit: Politik für "Anti-Windkraft-Taliban"?

Erbitterter Streit: Politik für "Anti-Windkraft-Taliban"?

Meistgelesene Artikel

Ausgeknuspert: Stoffregen schließt Filiale am Syker Mühlendamm

Ausgeknuspert: Stoffregen schließt Filiale am Syker Mühlendamm

Nach Kalbsriss an der Beeke: Mehrfach Wölfe in Diepholz gesichtet

Nach Kalbsriss an der Beeke: Mehrfach Wölfe in Diepholz gesichtet

Aus nach 25 Jahren: Birkenstock-Fachgeschäft in Erichshof schließt

Aus nach 25 Jahren: Birkenstock-Fachgeschäft in Erichshof schließt

Frust, der lähmt: Sea-Watch-3-Maschinist spricht über schwierige Seenotrettung

Frust, der lähmt: Sea-Watch-3-Maschinist spricht über schwierige Seenotrettung

Kommentare