Wer möchte uns trainieren?

Männerturnsportgruppe sucht Übungsleiter

Neuenkirchen - Bei Gründung des TV Neuenkirchen 1919 ging es um Turnen und Leichtathletik, erst Jahre später bildete sich eine Fußballsparte und die ist seit vielen Jahren das „Hauptgeschäft“. Männliche Turnsportler gibt es seit etwa zwei Jahren wieder im TVN. Henrick Landwehr und Bernd Hoormann hatten die Idee, suchten Mitturner, klärten Hallenzeiten - und fanden mit Katrin Löffler eine kompetente Übungsleiterin.

Löffler: „Wir machen dynamisches Muskeltraining mit und ohne Geräte. Trainingsziel ist eine intensive Kräftigung verschiedener Muskelgruppen. Außerdem wird großer Wert auf die Mobilität des Bewegungsapparates - vor allem der Wirbelsäule - gelegt. Der Spaß an der Bewegung steht bei uns im Vordergrund.“ Meist sind es zehn bis 15 Turner im Alter zwischen Anfang 40 bis Anfang 70, die sich gerne quälen. 

Da Katrin Löffler aber nur jeden zweiten Donnerstag die Gruppe anleiten kann, wird ein weiterer Übungsleiter oder -leiterin für die anderen Donnerstage gesucht (Henrick Landwehr, Tel. 0 42 45 / 4 60). Bernd Hoormann, ausgebildeter Fußballtrainer, leitet diese Einheiten. Neue können dazukommen, donnerstag von 19 bis 20 Uhr in der Scholener Sporthalle. Anschließend spielen die Ex-Fußballer gerne noch eine halbe Stunde Fußballtennis.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Das Motorrad fit für die Saison machen

Das Motorrad fit für die Saison machen

Mode-Klassiker der 1970er kommen zurück

Mode-Klassiker der 1970er kommen zurück

Schulkonzert 2020 in der Mensa Bruchhausen-Vilsen

Schulkonzert 2020 in der Mensa Bruchhausen-Vilsen

Umwelt-Drama: Diese sieben Reiseziele werden "dank" Kreuzfahrtschiffen komplett zerstört

Umwelt-Drama: Diese sieben Reiseziele werden "dank" Kreuzfahrtschiffen komplett zerstört

Meistgelesene Artikel

Nach riesigem Erfolg in Weyhe: NDR-Sommertour-Vorbereitungen in Sulingen laufen

Nach riesigem Erfolg in Weyhe: NDR-Sommertour-Vorbereitungen in Sulingen laufen

2019 – das Jahr der Erweiterungen

2019 – das Jahr der Erweiterungen

„Danke, dass es Sie gibt“

„Danke, dass es Sie gibt“

„Rauchschwalben werden verdrängt“

„Rauchschwalben werden verdrängt“

Kommentare