Verzögerungen bei Bauarbeiten in Schmalförden

Kuhbachbrücke: Freigabe voraussichtlich Mitte bis Ende Mai

Die Arbeiten an der Kuhbachbrücke in Schmalförden.
+
Die Arbeiten an der Kuhbachbrücke sollen bald beendet sein.

Sieben Monate Bauzeit waren ursprünglich für den Neubau der Kuhbachbrücke im Zuge der Kreisstraße 3 in der Ortsdurchfahrt Schmalförden eingeplant, inzwischen sind knapp elf Monate seit der Einrichtung der Baustelle ins Land gezogen. Nach jetziger Planung rechne man „Mitte oder Ende Mai“ mit der Verkehrsfreigabe, sagte Michaela Setter von der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr (Geschäftsbereich Nienburg).

Grund für die Verzögerungen seien „Schnee und Frost und die anschließenden anhaltenden Regenfälle“ gewesen: „Sie haben den Boden aufgeweicht, sodass der Auftragnehmer die Arbeiten für einige Wochen einstellen musste.“ In der 18. Kalenderwoche werden Pflasterarbeiten und Schottereinbauten auf der Westseite und der Einbau des Straßenasphaltes auf der Ost- und der Westseite erfolgen. mks

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Rund 1750 Raketenabschüsse auf Israel - Viele Tote in Gaza

Rund 1750 Raketenabschüsse auf Israel - Viele Tote in Gaza

Massive Raketenangriffe: Israel antwortet mit Luftschlag

Massive Raketenangriffe: Israel antwortet mit Luftschlag

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Bayern feiern Titel mit Gala - Lewandowski-Tore 37, 38, 39

Bayern feiern Titel mit Gala - Lewandowski-Tore 37, 38, 39

Meistgelesene Artikel

Vorwürfe gegen Spargelhof-Betrieb nach Corona-Ausbruch: Was wir wissen

Vorwürfe gegen Spargelhof-Betrieb nach Corona-Ausbruch: Was wir wissen

Vorwürfe gegen Spargelhof-Betrieb nach Corona-Ausbruch: Was wir wissen
Todesfall nach Corona-Impfung im Landkreis Diepholz – Obduktion am Freitag

Todesfall nach Corona-Impfung im Landkreis Diepholz – Obduktion am Freitag

Todesfall nach Corona-Impfung im Landkreis Diepholz – Obduktion am Freitag
Corona-Ausbruch auf Spargelhof im Kreis Diepholz: Erntehelfer erheben schwere Vorwürfe

Corona-Ausbruch auf Spargelhof im Kreis Diepholz: Erntehelfer erheben schwere Vorwürfe

Corona-Ausbruch auf Spargelhof im Kreis Diepholz: Erntehelfer erheben schwere Vorwürfe
Nicht mal alleine Tretboot fahren? Notbremse-Regeln für Touristiker am Dümmer nicht nachvollziehbar

Nicht mal alleine Tretboot fahren? Notbremse-Regeln für Touristiker am Dümmer nicht nachvollziehbar

Nicht mal alleine Tretboot fahren? Notbremse-Regeln für Touristiker am Dümmer nicht nachvollziehbar

Kommentare