Feuerwehreinsatz am Samstagmittag

Getreidefeld bei Scholen brennt

+
Einsatzkräfte beim Flächenbrand bei Scholen.

Scholen - Die Serie der Flächenbrände in der Region reißt nicht ab: Samstagmittag gegen 12 Uhr brannte ein Getreidefeld in der Gemeinde Scholen. Laut Ralf Schröder, Pressesprecher der Feuerwehr, dehnte sich das Feuer auf eine Fläche von sieben Hektar aus.

Die hohen Temperaturen in Kombination mit aufkommendem Wind hätten die Löscharbeiten erschwert und dazu beigetragen, dass sich das Feuer schnell ausbreitete. „Eingedämmt haben wir das Ganze mit Hilfe der Landwirte, die hier schnell mit Grubbern und Güllefässern parat standen.“

Priorität hatte für die Einsatzkräfte demnach die Sicherung eines an die Getreidefläche angrenzenden Wohnhauses. „Das konnten wir schnell abriegeln, dass die Gefahr für das Gebäude schnell gebannt war.“

Fünf Ortsfeuerwehren aus der Freiwilligen Feuerwehr der Samtgemeinde Schwaförden und zusätzlich Tanklöschfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehren der Städte Twistringen sowie Sulingen seien alarmiert worden. Ralf Schröder spricht von 80 Einsatzkräften, die das Feuer bekämpft hatten.

Polizei ermittelt Ursache

Zur Ursache des Feuers machte der Pressesprechen keine Angaben. „Die wird jetzt von der Polizei ermittelt.“

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Ausschreitungen und viele Festnahmen bei Protesten in Paris

Ausschreitungen und viele Festnahmen bei Protesten in Paris

Fotostrecke: Werder Bremen unterliegt RB Leipzig

Fotostrecke: Werder Bremen unterliegt RB Leipzig

Erntefest in Vorwohlde

Erntefest in Vorwohlde

Erntefest des Ernteclubs Stedorf

Erntefest des Ernteclubs Stedorf

Meistgelesene Artikel

BBQ Monster siegen bei Bremer Landesmeisterschaft: „Verdammt, wir haben den Rucola vergessen“

BBQ Monster siegen bei Bremer Landesmeisterschaft: „Verdammt, wir haben den Rucola vergessen“

„Fridays for Future“: Filmer begleiten Klima-Aktivisten für Dokudrama

„Fridays for Future“: Filmer begleiten Klima-Aktivisten für Dokudrama

Zwei Betriebe wollen erweitern

Zwei Betriebe wollen erweitern

Auflieger umgekippt

Auflieger umgekippt

Kommentare