Verkehrsunfall in Scholen

Auto kommt von B61 ab und streift Baum

Der Citroën streifte einen Baum am Fahrbahnrand der Bundesstraße 61.
+
Der Citroën streifte einen Baum am Fahrbahnrand der Bundesstraße 61.

Scholen – Unachtsamkeit war nach Angaben der Polizei der Grund, warum der Fahrer eines Citroën am Dienstag gegen 17 Uhr, ausgangs der Ortschaft Scholen, nach links von der Fahrbahn abkam.

Der 52-jährige Wehrblecker und seine ein Jahr jüngere Beifahrerin aus Sulingen waren auf der Bundesstraße 61 Richtung Sulingen unterwegs. Dem Fahrer gelang es, das Auto soweit nach links in den Graben zu lenken, dass es einen Baum nur streifte – und nicht frontal aufprallte. Beide Insassen blieben, nach ersten Angaben vor Ort, unverletzt. Ihre Sorge galt ihrer Katze, die zunächst nicht auffindbar war.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Erste Warnstreiks im öffentlichen Dienst begonnen

Erste Warnstreiks im öffentlichen Dienst begonnen

Budosportler zeigen ihr Können

Budosportler zeigen ihr Können

Tausende Tote, zweiter Lockdown: Corona-Hotspots weltweit

Tausende Tote, zweiter Lockdown: Corona-Hotspots weltweit

Das große Sommergewinnspiel: Alle Fotos

Das große Sommergewinnspiel: Alle Fotos

Meistgelesene Artikel

Größter Aldi-Markt kurz vor der Eröffnung

Größter Aldi-Markt kurz vor der Eröffnung

Größter Aldi-Markt kurz vor der Eröffnung
Schluss mit Klischees über Psychiatrien! So ist es im Zentrum für seelische Gesundheit in Bassum

Schluss mit Klischees über Psychiatrien! So ist es im Zentrum für seelische Gesundheit in Bassum

Schluss mit Klischees über Psychiatrien! So ist es im Zentrum für seelische Gesundheit in Bassum
„Fahre jeden Morgen gerne hierher“

„Fahre jeden Morgen gerne hierher“

„Fahre jeden Morgen gerne hierher“

Kommentare