Affinghausen: 1000 Euro Schaden

Blitzeinschlag setzt Strohballen in Brand

+
Affinghausen: Quaderballen gerieten in Brand.

Affinghausen - „Mutmaßlich durch Blitzeinschlag gerieten am Sonntag etwa 50 Quaderballen in Brand, die auf einem Acker zwischen Mallinghausen und Affinghausen gelagert waren“, teilte ein Sprecher der Polizei Sulingen am Sonntag mit

Die Ortsfeuerwehr Affinghausen, gegen 10.46 Uhr per Sirene alarmiert, ließ die bereits durch Brandzehrung beschädigten Ballen kontrolliert abbrennen, mit einem Radlader wurden die Strohballen auseinandergezogen. Im Einsatz waren 15 Kameraden unter der Leitung von Ortsbrandmeister Heino Bensemann. Nach Angaben der Polizei Sulingen entstand Sachschaden von etwa 1000 Euro..

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Alpaka-Nachwuchs in Rethem

Alpaka-Nachwuchs in Rethem

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

„Lenna” im Kurpark

„Lenna” im Kurpark

Meistgelesene Artikel

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Twistringer Schützen erleben Marathon der Glückseligkeit

Twistringer Schützen erleben Marathon der Glückseligkeit

Neues Königspaar in Twistringen gekürt

Neues Königspaar in Twistringen gekürt

Sanitär-Firma Waßmann: Insolvenz

Sanitär-Firma Waßmann: Insolvenz

Kommentare