Projekt nach 20 Jahren beendet

Restauration einer Focke-Wulf Fw 200

Für die Nachwelt: Das erste viermotorige Verkehrsflugzeug der Welt strahlt nach rund 85 Jahren erneut in vollem Glanze.
1 von 7
Für die Nachwelt: Das erste viermotorige Verkehrsflugzeug der Welt strahlt nach rund 85 Jahren erneut in vollem Glanze.
Condor-Restaurierung in Stuhr: Das Flugzeug geht an das Deutsche Luftfahrtmuseum in Berlin.
2 von 7
Condor-Restaurierung in Stuhr: Das Flugzeug geht an das Deutsche Luftfahrtmuseum in Berlin.
Blick aus dem Seitenfenster einer restaurierten  Focke-Wulf Fw 200 auf eines der Triebwerke.
3 von 7
Blick aus dem Seitenfenster einer restaurierten Focke-Wulf Fw 200 auf eines der Triebwerke.
Blick ins Cockpit einer restaurierten Focke-Wulf Fw 200.
4 von 7
Blick ins Cockpit einer restaurierten Focke-Wulf Fw 200.
Restaurierte Focke-Wulf Fw 200 im Scheinwerferlicht in einer Airbus-Halle in Stuhrbaum.
5 von 7
Nach 20 Jahren Arbeit ist die letzte Focke-Wulf Fw 200 restauriert und der Öffentlichkeit vorgestellt worden.
Eine Bedienungsanleitung für verschiedene Teile einer restaurierten Focke-Wulf Fw 200, die von Stuhrbaum nach Berlin ins Museum der Technik transportiert werden soll.
6 von 7
Damit die Focke Wulf Fw 200 für den Transport aus Stuhrbaum nach Berlin problemlos auseinandergebaut werden kann, haben die ehrenamtlichen Restauratoren eine Bedienungsanleitung gefertigt.
Ein Schaubild zur Geschichte der Focke-Wulf Fw 200 bei der Präsentation des letzten restaurierten Modells in einer Airbus-Halle in Stuhrbaum.
7 von 7
Das Schaubild zeigt die Geschichte der Focke-Wulf Fw 200
  • Gregor Hühne
    vonGregor Hühne
    schließen

Legenden leben länger. Im Auftrag des Deutschen Technikmuseums Berlin ist die letzte Focke-Wulf Fw 200 „Condor“ in mehr als 20-jähriger Kleinstarbeit restauriert und vollständig wiederaufgebaut worden. 

Rubriklistenbild: © Husmann Heinfried

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Archäologen rekonstruieren Unglück im Moor – dank Sandale und Achse

Archäologen rekonstruieren Unglück im Moor – dank Sandale und Achse

Archäologen rekonstruieren Unglück im Moor – dank Sandale und Achse
Lockerungen im Twistringer Schwimmpark

Lockerungen im Twistringer Schwimmpark

Lockerungen im Twistringer Schwimmpark
„Da passiert weiter was in Syke“

„Da passiert weiter was in Syke“

„Da passiert weiter was in Syke“
Tollwut-Infektion: Fledermausbiss wird zum dramatischen Wettlauf gegen die Zeit

Tollwut-Infektion: Fledermausbiss wird zum dramatischen Wettlauf gegen die Zeit

Tollwut-Infektion: Fledermausbiss wird zum dramatischen Wettlauf gegen die Zeit

Kommentare