Vorverkauf für Weihnachtszauber in Rehden läuft / Von bayerisch bis traditionell

Drei Shows mit Akrobaten, Comedians und Sängern

Sängerin Stefanie Stern will zusammen mit den „Steinsbergern“ beim nächsten Weihnachtszauber bayerische Lieder, klassische Ohrwürmer und traditionelle Weihnachtslieder präsentieren.
+
Sängerin Stefanie Stern will zusammen mit den „Steinsbergern“ beim nächsten Weihnachtszauber bayerische Lieder, klassische Ohrwürmer und traditionelle Weihnachtslieder präsentieren.

Rehden - Drei Tage lang wird Rehden im kommenden Jahr in einen „Weihnachtszauber“ mit Musik, Akrobaten und Comedians eintauchen. Auf dem Programm stehen eine Varieté-Show, eine bayerische Weihnacht und eine Kinderweihnachtshow. Tickets für das Event sind bereits jetzt erhältlich.

Der Weihnachtszauber startet am Freitag, 4. Dezember 2015 mit einer Varieté-Show. Monsieur Agon ist ein Künstler, der sein Publikum laut den Organisatoren verzaubern kann. Er möchte die Weihnachtsgeschichte von den Heiligen Drei Königen mit einem Augenzwinkern erzählen.

Anschließend präsentieren die Comedian Artists Dirk und Daniel eine Comedy Jonglage und Akrobatik. Einem breiten Fernsehpublikum bekannt wurden sie bei Jürgen von der Lippe durch die Nummer „Rock' n' Roll auf dem Bügelbrett“.

Den Abschluss bildet die Künstlerin Sonni Maier mit ihrer Ein-Frau-Show rund um Weihnachten.

Das musikalische Highlight geht wieder am Samstag, 5. Dezember 2015, über die Bühne. Die Veranstalter haben eine bayerische Weihnacht mit den „Steinsbergern“ organisiert. Die siebenköpfige Band ist das erste Mal in Rehden zu Gast. Zusammen mit Sängerin Stefanie Stern präsentieren sie bayerische Lieder, klassische Ohrwürmer und traditionelle Weihnachtslieder. Im Stefanie Stern Spezial werden Lieder von Ave Maria bis Last Christmas und Winter Wonderland vorgestellt.

Den Abschluss bildet die Kinderweihnachtsshow am Sonntag, 6. Dezember. Die Show der „JoJos“ „Warten auf das Christkind“ bietet eine neue Art der Kinderbelustigung. Sie enthält eine fröhliche Mischung von bekannten Weihnachtsliedern „In der Weihnachtsbäckerei“ bis hin zu den traditionellen Weihnachtsliedern. Wenn es auch diese Weihnachten keinen Schnee gab, im nächsten Jahr wird es bei den „JoJos“ auf jeden Fall Schnee geben.

Auch das kulinarische Angebot wurde deutlich erweitert. Neben den bekannten Speisen vor und in den Pausen der Veranstaltungen, gibt soll es am Freitag und Sonnabend ein Weihnachtsbuffet vor den Veranstaltungen im benachbarten Vereinsheim des BSV Rehden geben. Am Sonntag können Großeltern, Eltern und die Kinder die Kaffee und Kuchen im Vereinsheim genießen. Am Freitag geht es nach dem Weihnachtsvarieté im Vereinsheim weiter, dann startet dort die After-Show-Party mit Überraschungen und den Künstlern der Varieté-Show.

Ein Feuerwerk der Unterhaltung soll es wieder in Rehden in der Eventhalle geben. Die Gäste, Künstler und Techniker waren in diesem Jahr von dem Ambiente begeistert. Die ersten Karten wurden bereits von den Besuchern des Weihnachtstraum 2014 im Rathaus bei Anja Schumacher (Tel. 05446/20913) reserviert. Die Verantwortlichen berichten, dass die Fangemeinde dieser Kulturveranstaltung in Rehden immer größer wird und dies hat Mut gemacht, den Weihnachtszauber über drei Tage zu veranstalten.

Karten gibt es unter anderem in allen Geschäftsstellen der Mediengruppe Kreiszeitung – also auch beim Diepholzer Kreisblatt an der Bahnhofstraße 9 in Diepholz.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Barock und Bio im Bliesgau

Barock und Bio im Bliesgau

Kampf gegen Corona: Italien verlängert Ausgangsverbote

Kampf gegen Corona: Italien verlängert Ausgangsverbote

Der neue Defender bringt einen Hauch Safari in den Alltag

Der neue Defender bringt einen Hauch Safari in den Alltag

Die gesündere Alternative zu Weizen?

Die gesündere Alternative zu Weizen?

Meistgelesene Artikel

Fiebermessen in der Gruppe: Diepholzer Firma vertreibt spezielle Wärmebildkameras

Fiebermessen in der Gruppe: Diepholzer Firma vertreibt spezielle Wärmebildkameras

Wiedersehen macht Freudentränen: Erste Videotelefonie-Besuche im Barrier DRK-Seniorenheim

Wiedersehen macht Freudentränen: Erste Videotelefonie-Besuche im Barrier DRK-Seniorenheim

Jugendfeuerwehr Groß Lessen feiert im September ihr „goldenes“ Jubiläum

Jugendfeuerwehr Groß Lessen feiert im September ihr „goldenes“ Jubiläum

Kommentare