Rita Weghorst-Eggerking regiert Hemsloher Schützen / Tom Tatgenhorst neue Jugendmajestät

Voll besetztes Königshaus

Schützenkönigin Rita Weghorst-Eggerking „die Unternehmungslustige“ und Prinz Wilhelm regieren die Hemsloher Altschützen, Tom Tatgenhorst „der Turbotänzer“ und Königin Celina Katzemich bestiegen bei den Jugendlichen den Thron. Bei den Kindern schwingen „Mr. Beat“ Noah Mackenstedt und Königin Jette Wiechert das Zepter. Foto: Scheland

Hemsloh – Im Schützenverein Hemsloh sind wieder alle Throne besetzt. Unter dem Jubel der Mitglieder und einer ganzen Reihe von Gästen proklamierte Vorsitzender Enno Leukering am Sonntagabend im Festzelt an der Schützenhalle Rita Weghorst-Eggerking zur neuen Königin. Sie geht als „die Unternehmungslustige“ in die Vereinsgeschichte ein. An ihrer Seite regiert Ehemann und Prinz Wilhelm Eggerking, und die Adjutantenpflichten legte die neue Würdenträgerin in die Hände von Marion Stubbe. Beate Meyer ging aus dem Wettstreit um die Königskette als Zweitplatzierte hervor. Sie musste in diesem Jahr mit der Vizewürde vorliebnehmen.

Spannend verlief auch das Königsschießen der Jugendlichen. Zum Schluss hatte Tom Tatgenhorst die Nase vorn. Er trägt den Beinamen „der Turbotänzer“. Der neue Jugendkönig hob Celina Katzemich mit auf den Thron. Adjutant und Vizekönig ist Tobias Bollhorst.

Der jüngste Nachwuchs des Vereins wird von „Mr. Beat“ Noah Mackenstedt regiert. Zur Königin wählte er sich Jette Wiechert. Neuer Adjutant des frisch gekürten Kinderkönigspaars ist Thies Mackenstedt. Viktoria Schlüsche sicherte sich die Würde der Vizekönigin.

Die abendliche Proklamation bildete den krönenden Abschluss von zwei gewohnt schwungvollen Schützenfesttagen. Am Samstag feierte eine Abordnung der „Brücher“ mit, am Sonntagnachmittag war eine „grüne Delegation“ aus der Nachbargemeinde Rehden mit von der Partie. Flotte Tanzmusik servierten an beiden Festtagen DJs des Musik-Teams. Festzelt und Schützenhaus wurden wieder von der Familie Ahlers aus Wagenfeld bewirtschaftet.

Vor der Inthronisierung dankte Vorsitzender Enno Leukering, den scheidenden Königspaaren für ihr in jeder Hinsicht vorbildliches Regierungsjahr. Im Verein könne wohl jeder unterschreiben, dass IM Sigrid Köcker eine Vollblutschützin sei. Deswegen habe sie ihrem Beinamen alle Ehre gemacht. Leukering lobte nicht nur den engagierten Einsatz der scheidenden Königin für den Verein, sondern auch die Vorstandsarbeit und die stete Unterstützung des sportlichen Schießens. „Mit Humor, Freundlichkeit und einer guten Portion ruhigen Handelns hat sie großen Anteil daran, dass sich alle im Verein wohlfühlen können.“ Wie allen Mackenstedts, so Leukering, sei Königin Sigrid der Sinn für ehrenamtliches Engagement bereits mit in die Wiege gelegt worden. „Das ist sozusagen Familien-DNA.“

Der Vorsitzende erinnerte an viele gemeinsame Veranstaltungen im zurückliegenden Jahr und stellte besonders den Titel der „Königin der Könige“ im vergangenen Jahr beim Samtgemeindepokalschießen bei den „Brüchern“, die Teilnahme am Bezirkskönigsball und den eigenen Winterball heraus. In seinen Dank schloss Leukering auch Prinz Wilfried mit ein.

Gleich nach der Krönung zeichnete der Präsident die neue Schützenliesel Ramona Warneking und den „Lieselhannes“ Daniel Leopold sowie das neue „König der Könige“-Paar Rainer Promann und Ehefrau Nina aus. Lob und Dank gab es auch für die scheidende Jugendmajestät Marian Fuchs „den Bierkönig“, seine Königin Carolin Klöcker und den Adjutanten Dirk Sandering. Die Inthronisierung bei den Jugendlichen lief unter der Regie von Vizepräsident Arne Sauer, der in seinen Dankesworten besonders an das spannende Jugendkönigsschießen im vergangenen Jahr mit insgesamt zehn Anwärtern erinnerte. Erst nach dem zweiten Stechen habe „der Bierkönig“ die gesamte Konkurrenz aus dem Rennen geworfen, betonte Sauer.

Bereits am Nachmittag hatte zweiter Vorsitzender Heinrich Scharfschwerdt das neue Kinderkönigspaar gekrönt und sich bei den scheidenden Würdenträgern der Kinder, Mika und Marietta Sprenger, bedankt.  ges

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Von der Leyen wird EU-Kommissionspräsidentin

Von der Leyen wird EU-Kommissionspräsidentin

Mbappé-Show bei PSG-Torfestival bei Dynamo Dresden

Mbappé-Show bei PSG-Torfestival bei Dynamo Dresden

Fotostrecke: Füllkrug mit neuer Frise - Eggestein trainiert zum Start individuell

Fotostrecke: Füllkrug mit neuer Frise - Eggestein trainiert zum Start individuell

Mehrere Rechtsverstöße am Rande von Merkel-Besuch in Dresden

Mehrere Rechtsverstöße am Rande von Merkel-Besuch in Dresden

Meistgelesene Artikel

Schimmel auf dem Käse: Gastronomin erneut wegen Hygieneproblemen verurteilt

Schimmel auf dem Käse: Gastronomin erneut wegen Hygieneproblemen verurteilt

Zugausfälle zwischen Bremen und Twistringen: Personalmangel ärgert Fahrgäste

Zugausfälle zwischen Bremen und Twistringen: Personalmangel ärgert Fahrgäste

Mittelaltermarkt „Deefholter Karfunkel“ schreit nach einer Wiederholung

Mittelaltermarkt „Deefholter Karfunkel“ schreit nach einer Wiederholung

Ballermann Ranch: Ein Eseldorf entsteht in Blockwinkel

Ballermann Ranch: Ein Eseldorf entsteht in Blockwinkel

Kommentare