Verkehrsunfall in Barver

Autos stoßen zusammen

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Barver - Bei dem Zusammenstoß zweier Autos in Barver ist eine 43-Jährige leicht verletzt worden

Nach Angaben der Polizei war eine 65-jährige Wagenfelderin am Dienstag gegen 18 Uhr mit ihrem Auto auf der Landesstraße 344 von Wagenfeld in Richtung Barver unterwegs. In Höhe des dortigen Windparks beabsichtigte sie, nach links in einen Feldweg abzubiegen. Während dieses Abbiegevorganges setzte die ihr nachfolgende 43-Jährige zum Überholen an. Vermutlich zeigte die 65-Jährige das Abbiegen nicht rechtzeitig an – beide Autos stießen zusammen. Der Gesamtschaden liegt bei etwa 7000 Euro..

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Ursachenforschung nach tödlichem Hubschrauberabsturz in Mali

Ursachenforschung nach tödlichem Hubschrauberabsturz in Mali

Klingende Sehenswürdigkeiten: Gescher Glocken im Münsterland

Klingende Sehenswürdigkeiten: Gescher Glocken im Münsterland

Flughäfen zwischen Abflug- und Ausflugsziel

Flughäfen zwischen Abflug- und Ausflugsziel

Das ist der Gipfel: E-Mountainbiking am Dachstein

Das ist der Gipfel: E-Mountainbiking am Dachstein

Meistgelesene Artikel

Auszeit auf der Lohne

Auszeit auf der Lohne

Haustiere sterben bei Wohnhausbrand in Twistringen

Haustiere sterben bei Wohnhausbrand in Twistringen

72-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall

72-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Durch die Heidelbeer-Plantagen von Kirchdorf

Durch die Heidelbeer-Plantagen von Kirchdorf

Kommentare