Seniorenbeirat nimmt Boule-Anlage in Betrieb

Seniorenbeirat nimmt Boule-Anlage in Betrieb

+
Seniorenbeirat nimmt Boule-Anlage in Betrieb

Vor seiner öffentlichen Sitzung im Rathaus versammelte sich der Seniorenbeirat der Samtgemeinde Rehden am alten Sportplatz, um die neuen Boule-Anlage offiziell in Betrieb zu nehmen. Diese stelle, sagte Samtgemeindebürgermeister Hartmut Bloch, eine sinnvolle Ergänzung zum angrenzenden Bewegungspark für Jung und Alt dar.

Er dankte, wie auch Beiratsvorsitzender Wilfried Schröder, der Firma Niemeier (Diepholz), vertreten durch ihren Mitarbeiter Sebastian Lampe, für die Unterstützung beim Bau der vier Mal 15 Meter großen Anlage. Die Samtgemeinde steuerte 1100 Euro bei. Hartmut Bloch bedankte sich auch beim ebenso aktiven wie kreativen Seniorenbeirat, der sich für dieses Freizeitvergnügen stark gemacht habe und dessen Idee schnell umgesetzt worden sei. Beiratsmitglieder, Vertreter der Verwaltung und Gäste schritten sogleich zur Tat und versuchten ihr Glück mit den rund 700 Gramm schweren Boule-Kugeln. Dabei überzeugte vor allem der zweite Vorsitzende des Beirats, Fritz Bünte, durch präzise Würfe.„Der hat den richtigen Dreh raus,“ war von staunenden Mitspielern zu hören. Boule-Utensilien – Kugeln und Abwurfkreis – können gleich nebenan im Multifunktionsgebäude bei Jugendpflegerin Katharina Stüven ausgeliehen werden. Natürlich können Interessenten ihr Sportgerät auch von zu Hause mitbringen.

rdu/Foto: Dufner

Mehr zum Thema:

London: Fast alle Festgenommenen wieder frei

London: Fast alle Festgenommenen wieder frei

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

Meistgelesene Artikel

Sattelzug blockiert Lange Straße

Sattelzug blockiert Lange Straße

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Sarina Kynast wird Spargelkönigin der Samtgemeinde Kirchdorf

Sarina Kynast wird Spargelkönigin der Samtgemeinde Kirchdorf

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Kommentare