Reibunsgloser Ablauf des Schießens beim Schützenverein Hemsloh

Mai-Pokal für Hella Aufderhardt

+
Erfolgreich (v.l.): Rita Reuter, Heinrich Scharfschwerdt, Hella Aufderhardt, Lea Promann, Helmut Bünte, Carolin Klöcker, Birgit Henke und Heino Dammyer.

Hemsloh - Reibungslos verlief das Mai-Pokalschießen des Schützenvereins Hemsloh auf dem örtlichen Schießstand. Dafür dankte Präsident Enno Leukering allen Helfern.

Den Mai-Pokal sicherte sich Hella Aufderhardt vor Heinrich Scharfschwerdt und Helmut Bünte. Der Königspokal ging an Helmut Bünte, der Patrick Hempe und Manfred Krüger auf die nächsten Plätze verwies. Den Schützenliesel-Pokal sicherte sich Birgit Henke vor Nina Promann und Beate Meyer.

Das Kinder-Pokalschießen gewann Lea Promann vor Carolin Klöcker und Simon Finkenstädt. Das Kinderpreisschießen sah ebenfalls Lea Promann vor Carolin Klöcker vorn. Auf Platz drei folgte Ronja Finkenstädt.

Blumenpreise gingen an (in der Reihenfolge) Sigrid Klöcker, Beate Meyer, Tina Bünte, Hella Aufderhardt und Thea Fuchs. Über Geflügelpreise freuten sich (in der Reihenfolge) Heino Dammeyer, Heinrich Schwarfscherdt, Hella Aufderhardt, Birgit Henke und Nils Griepenstroh.

Die Radtour des Schützenvereins startet am Pfingstmontag, 25. Mai, 13 Uhr, auf dem Dorfplatz. Anmeldungen erbitten Heinrich Scharfschwerdt, Telefon 05444/5550, Rita Reuter, Telelefon 05444/1364, oder Marlies Bünte, Telefon 05446/1701.

Am Schützenfest in Rehden nehmen die Hemsloher am Sonntag, 31. Mai, teil. Antreten der Hemsloher ist um 13.30 Uhr bei Schwierking in Rehden.

Mehr zum Thema:

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Pflanzung neuer Bäume im St.-Jakobiwald Wittlohe

Pflanzung neuer Bäume im St.-Jakobiwald Wittlohe

Frühjahrskonzert in Diepholz

Frühjahrskonzert in Diepholz

Das sind die „Allradautos des Jahres 2017“

Das sind die „Allradautos des Jahres 2017“

Meistgelesene Artikel

Frühlingsmarkt lockt Besucher

Frühlingsmarkt lockt Besucher

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

„Best Place to Learn“: Lloyd Shoes setzt in der Ausbildung auf Teamarbeit

„Best Place to Learn“: Lloyd Shoes setzt in der Ausbildung auf Teamarbeit

Kommentare