Vorstandssitzung der „DümmerWeserLand Touristik“

Region präsentiert sich auf zahlreichen Messen

+
Teilnehmer der Sitzung (v.l.): Heinrich Kammacher (SG Kirchdorf), Thorsten Finke (Dümmerhotel Strandlust), Detlef Tänzer (Landkreis Diepholz), Matthias Kreye (Gemeinde Wagenfeld), Hartmut Bloch (SG Rehden), Heidrun Nolte (DümmerWeserLand Touristik), Gerd Muhle (Stadt Damme), Dorothea Dürkop (DümmerWeserLand Touristik), Rüdiger Scheibe (SG Lemförde) und Cord Bockhop (Landrat Landkreis Diepholz).

Rehden - Zur jüngsten Vorstandssitzung der „DümmerWeserLand Touristik“ im Rathaus in Rehden hatte sich auch Landrat Cord Bockhop angesagt. Er nahm zum ersten Mal an einer solchen Sitzung teil, um einen besseren Einblick in die Aktivitäten des Vereins zu bekommen.

Unter Leitung des Vorsitzenden Bürgermeisters, Matthias Kreye aus Wagenfeld, gab die Geschäftsführerin Dorothea Dürkop den Vorstandsmitgliedern einen Überblick über die Marketingaktivitäten des Vereins, dem zur Zeit 14 Mitgliedskommunen angehören. Mit zielgruppenspezifischen Broschüren, einem zeitgemäßen Internetauftritt und rund 100 Messetagen im Jahr sei man gut gerüstet für die Vermarktung der Region, resümiert sie im Geschäftsbericht 2016.

Cord Bockhop zeigte sich erfreut über die konstruktive Zusammenarbeit in Vorstand und Geschäftsstelle. „Mit den vielfältigen Möglichkeiten zum Natur erleben am Dümmer, der Kirchdorfer Heide, den Mooren und den Dammer- und Stemweder Bergen verfügen wir in unserer Region über ein Potenzial, das uns auch von Nachbarregionen unterscheidet“, erklärte der Landrat. Diese Besonderheit gelte es auch gegenüber dem Gast deutlich zu machen.

Einen Arbeitsschwerpunkt des Tourismusverbandes bildet auch die Messeplanung. Hier lobten die Vorstandsmitglieder die gute Zusammenarbeit mit den Messeorganisatoren und ehrenamtlich tätigen Messebetreuern: „Nur dank ihres Engagements sind wir so flexibel beim Messeeinsatz und können neben regionalen und überregionalen Messen in den Großräumen Hannover, Bremen, Osnabrück und dem Ruhrgebiet auch lokale Märkte und Veranstaltungen besuchen.“ 

Insgesamt seien in diesem und nächstem Jahr um die 40 verschiedene Messeauftritte geplant, um die Interessen der touristischen Akteure zu vertreten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Botanischer Garten auf dem Brocken: So blühen die Berge

Botanischer Garten auf dem Brocken: So blühen die Berge

Warum Urlauber das Abenteuer suchen

Warum Urlauber das Abenteuer suchen

Die strahlende Blüte der Montbretie verlängert den Sommer

Die strahlende Blüte der Montbretie verlängert den Sommer

Rundballenpresse in Brand geraten

Rundballenpresse in Brand geraten

Meistgelesene Artikel

Aus der Disco direkt gegen eine Laterne und in eine Schlägerei

Aus der Disco direkt gegen eine Laterne und in eine Schlägerei

Doppeltes Grün an der Ampel? Autos kollidieren auf der B214

Doppeltes Grün an der Ampel? Autos kollidieren auf der B214

Gemeinsame Fahrrad-Tour: Ist Diepholzerin die Neue von Leonardo DiCaprio?

Gemeinsame Fahrrad-Tour: Ist Diepholzerin die Neue von Leonardo DiCaprio?

Technischer Defekt setzt Keller komplett unter Wasser

Technischer Defekt setzt Keller komplett unter Wasser

Kommentare