Niklas Bollhorst ist Jugendkönig / Robin Stubbe neue Kindermajestät

Friedrich Sandering regiert Hemsloher Schützen

+
Da lacht das Schützenherz: Ein gut gelaunter Hemsloher Hofstaat ließ sich auch vom regnerischen Wetter am Sonntag nicht vom Feiern abhalten. König Friedrich „der Große“ Sandering führt die Schützen durch das kommende Jahr.

Hemsloh - Das Schützenfest in Hemsloh war in diesem Jahr ein Fest der Wetterextreme. Hatte am Sonnabend die Sonne noch erbarmungslos vom Himmel gebrannt, war der Sonntag von Regen, Gewitter und Wind bestimmt. Die Konstante an beiden Tagen war die Feierlaune der Schützen. Sie ließen ihre neue Majestät – Friedrich „der Große“ Sandering – hochleben.

Zur besten „Sendezeit“ – um Punkt 20.15 Uhr – hatte Präsident Enno Leukering die Schützen zum Antreten vor dem Festzelt aufgefordert. Fünf Minuten später wurde feierlich einmarschiert, die Proklamation konnte beginnen. Leukering sparte nicht mit Lob für das scheidende Majestätspaar Heinrich „die Frohnatur“ Scharfschwerdt und Rita Reuter. Beide hätten den Verein würdig und humorvoll durch das Schützenjahr geführt. „Du trägst deinen Beinamen zurecht“, sagte Leukering mit Blick in Richtung Scharfschwerdt. „Wenn Du irgendwo bist, bringst Du immer gute Laune mit.“

Gute Laune herrschte auch im Anschluss bei der Umkrönungszeremonie. Mit Friedrich Sandering bekommt Hemsloh einen König, der als Bürgermeister der Ortschaft das Regieren bereits gewohnt ist. Als Königin an seiner Seite steht Barbara Becker, Adjutant ist Manfred Krüger. Vizekönig ist Uwe Kaesemeier. Er geht trotzdem nicht titellos aus dem Wochenende, sicherte er sich doch das Amt des Königs der Könige. An seiner Seite steht Simone Kaesemeier. Vizekönig in dieser Disziplin wurde Heinrich Scharfschwerdt.

Neuer Jugendkönig ist Niklas Bollhorst. Er trägt den Beinamen „der Vielseitige“. Seine Königin ist Swantje Brückner, als Adjutant fungiert Joel Fabio Henke. Vizekönig ist Dirk Sandering.

Sportlich wird es bei den Kindern. Hier regiert Robin „der Judomaster“ Stubbe. Als Königin an seiner Seite steht Lea Promann. Adjutantin ist Carolin Klöcker, der Vizekönig heißt Mika Sprenger. Birgit Henke ist neue Schützenliesel, Lieselhannes ist Heinfried Henke.

Grund zur Freude hatten auch Ramona Warneking und Erich Imsande. Sie wurden für ihre 25-jährige Mitgliedschaft im Verein geehrt.

mj

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Sommerreise: Auf hölzernen Pfaden durch die Moorwelten Ströhen

Sommerreise: Auf hölzernen Pfaden durch die Moorwelten Ströhen

Weltrekordversuch im Dauertennis in Marhorst

Weltrekordversuch im Dauertennis in Marhorst

Sommerreise: Zu Gast im Tierpark Ströhen 

Sommerreise: Zu Gast im Tierpark Ströhen 

Diepholzer Feuerwehren helfen im Hochwasser-Krisengebiet

Diepholzer Feuerwehren helfen im Hochwasser-Krisengebiet

Meistgelesene Artikel

Auszeit auf der Lohne

Auszeit auf der Lohne

Wohnhausbrand in Twistringen: Sechsjähriger spielte mit Feuerzeug

Wohnhausbrand in Twistringen: Sechsjähriger spielte mit Feuerzeug

72-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall

72-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Aufbruch am Morgen: Landkreis-Feuerwehren helfen in Heersum

Aufbruch am Morgen: Landkreis-Feuerwehren helfen in Heersum

Kommentare