Grundschultag an der Oberschule Rehden

Interessanter Blick hinter die Kulissen

+
Eltern und Schüler gleichermaßen waren neugierig auf die Angebote der Oberschule Rehden und nutzten gern die Gelegenheit zu Experimenten.

Rehden - Klappern gehört zum Handwerk – auch in der Oberschule Rehden. Diese hatte zu Mittwoch zu einem Grundschultag in ihre Räume eingeladen. Organisiert worden war er vom Jahrgangsteam der fünften und sechsten Klassen unter Federführung von Conny Steffenhagen, Klassenlehrerin der Klasse 5b. „Es ist der zweite Grundschultag in dieser Form“, betonte Schulleiter Rainer Fritzsche.

Eingeladen dazu waren alle Grundschüler der Klassen 4 der Samtgemeinde Rehden sowie aus Diepholz und deren Eltern. Im vergangenen Jahr wechselten 16 Mädchen und Jungen aus Diepholz nach Rehden, fast ein Drittel der gesamten Fünftklässler.

„Wir zeigen ihnen heute zum Beispiel wie bei uns der Unterricht abläuft, zum anderen können sie in den Fächern Chemie, Physik und Werken selbst experimentieren“, sagte Fritzsche. Angeleitet und betreut wurden sie dabei von den Lehrern der Oberschule sowie den Fünft- und Sechstklässlern der Schule. Einige Schüler der zehnten Klassen wiesen den Gästen die Wege zu den Unterrichtsräumen.

Vorgehalten wurde auch ein umfangreiches Kuchenbuffet. Gegen eine Spende konnten die Besucher nach Herzenslust „zuschlagen“. „Sämtliche Kuchen und Torten sind von Eltern gebacken und gesponsert worden. Es ist unglaublich, was die auf die Beine stellen, wenn es ums Backen geht“, freute sich der Schulleiter. Der Erlös aus dem Kuchenbuffet kommt dem Förderverein zugute.

hwb

Mehr zum Thema:

Terrormiliz IS reklamiert Londoner Terroranschlag für sich

Terrormiliz IS reklamiert Londoner Terroranschlag für sich

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Meistgelesene Artikel

Rettungsdienste und Polizei proben Ernstfall

Rettungsdienste und Polizei proben Ernstfall

Große Resonanz auf den Infotag der Kreismusikschule

Große Resonanz auf den Infotag der Kreismusikschule

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Kommentare