Elektromobil-Fans auf dem Weg nach Dänemark

Stromtank-Stopp in Rehden

Einen abendlichen Stromlade-Stopp bei Ralf Vielhauer (2. von links) in Rehden legten drei Fahrer von „CityEL“-Elektromobilen in Rehden ein. Roman Mündlein aus Heilbronn, Horst Klages aus Leverkusen und Sascha Meyer aus dem Saarland (von links) waren zu einem Treffen von City-EL-Besitzern in Dänemark unterwegs.
+
Einen abendlichen Stromlade-Stopp bei Ralf Vielhauer (2. von links) in Rehden legten drei Fahrer von „CityEL“-Elektromobilen in Rehden ein. Roman Mündlein aus Heilbronn, Horst Klages aus Leverkusen und Sascha Meyer aus dem Saarland (von links) waren zu einem Treffen von City-EL-Besitzern in Dänemark unterwegs.

Rehden - Einen abendlichen Stromlade-Stopp legten drei Fahrer von „CityEL“-Elektromobilen in Rehden ein

Roman Mündlein aus Heilbronn, Horst Klages aus Leverkusen und Sascha Meyer aus dem Saarland waren zu einem Treffen von City-EL-Besitzern in Dänemark unterwegs. Etwa alle 80 Kilometer muss mit dem eigentlich für den Stadtverkehr konzipierten einsitzigen Fahrzeug, das in den den 80er Jahren in Dänemark entwickelt wurde, ein „Tank-Stopp“ eingelegt werden. Das dreiräderige Mobil ist sparsam. Es verbraucht umgerechnet auf Dieselkraftstoff nur einen halben Liter auf 100 Kilometer. Nach einer Lade-Pause in Melle bekamen die drei Elektromobil-Fans Strom bei Ralf Vielhauer in Rehden, der auch Fan von Fahrzeugen mit Elektromotor ist. Über Foren im das Internet war der Kontakt entstanden. Ein Problem ist, dass Anbieter öffentlicher Stromtankstellen bislang alle eigene Karten zur Abrechnung haben – so auch die Stadtwerke Huntetal. ej.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Karpfen werden umgesiedelt

Karpfen werden umgesiedelt

Impressionen vom Bremer Freimarkt 2021

Impressionen vom Bremer Freimarkt 2021

Dampftag im Kreismuseum

Dampftag im Kreismuseum

Meistgelesene Artikel

„Halloweenhaus“ in Sulingen belohnt furchtlose Spinnenzähler

„Halloweenhaus“ in Sulingen belohnt furchtlose Spinnenzähler

„Halloweenhaus“ in Sulingen belohnt furchtlose Spinnenzähler
So geht es weiter mit Johnson  &  Johnson: Diese Stiko-Empfehlung gilt nun

So geht es weiter mit Johnson  &  Johnson: Diese Stiko-Empfehlung gilt nun

So geht es weiter mit Johnson  &  Johnson: Diese Stiko-Empfehlung gilt nun
Hausanschluss gesperrt: Syker kämpft mit der EWE um seine alte Heizung

Hausanschluss gesperrt: Syker kämpft mit der EWE um seine alte Heizung

Hausanschluss gesperrt: Syker kämpft mit der EWE um seine alte Heizung
Tierschützer beklagen Tierquälerei in Barnstorf: Video als Beweis vorgelegt

Tierschützer beklagen Tierquälerei in Barnstorf: Video als Beweis vorgelegt

Tierschützer beklagen Tierquälerei in Barnstorf: Video als Beweis vorgelegt

Kommentare