Wetschen: Täter hebeln Toilettentür auf

Einbruch in Tankstelle

+

Wetschen - In die Tankstelle an der Diepholzer Straße in Wetschen ist eingebrochen worden.

Bislang unbekannte Täter setzten nach Angaben der Polizei den Bewegungsmelder außer Betrieb und hebelten anschließend die Tür zur Toilette auf. Im Gebäude versuchten sie noch, durch die abgehängte Decke in den Verkaufsraum zu gelangen. Danach verließen die Täter die Tankstelle wieder. Ob etwas entwendet wurde, stand bei der Anzeigenaufnahme noch nicht fest. Der angerichtete Schaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

BVB kriselt weiter: Champions-League-K.o. nach 1:2

BVB kriselt weiter: Champions-League-K.o. nach 1:2

4:1-Sieg: Leipzig überrollt Monaco

4:1-Sieg: Leipzig überrollt Monaco

Simbabwes Präsident Robert Mugabe zurückgetreten

Simbabwes Präsident Robert Mugabe zurückgetreten

Angespielt: "Star Wars Battlefront II" im Test

Angespielt: "Star Wars Battlefront II" im Test

Meistgelesene Artikel

Top-News aus der Region direkt aufs Smartphone

Top-News aus der Region direkt aufs Smartphone

Milchtankstellen und mehr: Direktverkauf im Kreis Diepholz

Milchtankstellen und mehr: Direktverkauf im Kreis Diepholz

32 Vorschulkinder legen in Mörsen Prüfungen zum Turnabzeichen ab

32 Vorschulkinder legen in Mörsen Prüfungen zum Turnabzeichen ab

Mitgliederzuwachs im Schützenverein Drentwede

Mitgliederzuwachs im Schützenverein Drentwede

Kommentare