Baubeginn nach Pfingsten

Innerörtlicher Bereich wird neugestaltet

Nach Pfingsten wird der innerörtliche Bereich in Rehden umgestaltet. Schwerpunkt ist das Dreieck der Straßen Mühlenweg, Schulstraße und Poststraße. J Foto: Benker

Rehden - Die Gemeinde Rehden plant im innerörtlichen Bereich in Rehden umfangreiche Maßnahmen zur Neugestaltung des Straßenbildes (wir berichteten).

Diese betreffen im Wesentlichen das Dreieck der Straßen Mühlenweg, Schulstraße und Poststraße sowie die angrenzenden Kreuzungsbereiche der Schulstraße mit den Straßen Schillerstraße, Lessingstraße und Lönsweg. In diesem Areal werden die Gehwege erneuert und verbreitert, die Kreuzungsbereiche gepflastert, die Straßenbeleuchtung erneuert sowie der Mühlenweg und die Schulbushaltestelle neugestaltet. In Teilbereichen werden zusätzliche Parkflächen oder Pflanzbeete angelegt.

Die Arbeiten werden nach Angaben der Gemeinde in der kommenden Woche beginnen. Ab diesem Zeitpunkt werden die Schulbusse die Bushaltestelle vor dem Schulgebäude nicht mehr anfahren, sondern eine Ersatzhaltestelle in der Poststraße nutzen, die in den nächsten Tagen eingerichtet wird, sodass die Schule rückwärtig betreten werden kann. Die Fertigstellung der Gesamtmaßnahme ist für den Herbst geplant.

Für weitere Informationen steht der Fachdienst Bauwesen des Rathauses zur Verfügung. Dort sind Tina Paulick unter Telefon 05446/20930 und Jens Ziegler unter Telefon 05446/20931 für die Bürgerinnen und Bürger zu erreichen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Erinnerung an den Krieg: Sarajevos "Tunnel des Lebens"

Erinnerung an den Krieg: Sarajevos "Tunnel des Lebens"

Pebble Beach: Autoneuheiten beim Oldtimergipfel

Pebble Beach: Autoneuheiten beim Oldtimergipfel

Rasende Raubkatze - 25 Jahre Jaguar XJ220

Rasende Raubkatze - 25 Jahre Jaguar XJ220

Bilder: Nordamerika im Bann der totalen Sonnenfinsternis

Bilder: Nordamerika im Bann der totalen Sonnenfinsternis

Meistgelesene Artikel

Barnstorfer Ballon-Fahrer-Festival: Happy End am Himmelszelt

Barnstorfer Ballon-Fahrer-Festival: Happy End am Himmelszelt

Wetterexperte zum Ballon-Fahrer-Festival: „Wind ist unser Hauptfeind“

Wetterexperte zum Ballon-Fahrer-Festival: „Wind ist unser Hauptfeind“

Rettungshubschrauber im Einsatz: Radfahrer von Auto erfasst

Rettungshubschrauber im Einsatz: Radfahrer von Auto erfasst

Steinkamp nach Unterspülung gesperrt

Steinkamp nach Unterspülung gesperrt

Kommentare