Polizei bittet Zeugen um Hinweise

Mann entblößt sich vor Mädchen

Seckenhausen - In Zusammenhang mit einer exhibitionistischen Tat sucht die Polizei zwei Mädchen

Laut Mitteilung der Beamten war eine 39-jährige Radfahrerin am Mittwoch zwischen 13.30 und 13.40 Uhr auf dem rechten Radweg der B51 in Richtung Seckenhausen unterwegs. Vor ihr fuhren zwei junge Mädchen auf ihren Rädern. Kurz vor der Einmündung zur B322 bemerkte die Frau einen Mann, der mit entblößtem Geschlechtsteil an der Gebüschreihe stand. Er pfiff den Mädchen hinterher, sprach sie an und verschwand dann im Grün. Eine Polizeistreife griff den Mann auf und nahm ihn mit zur Dienststelle. Gegen ihn wird wegen des Verdachts sexueller Handlungen vor Kindern ermittelt. Die Polizei bittet die Mädchen, die zwischen zwölf und 14 Jahren gewesen sein könnten, sich bei ihr zu melden (Telefon 0421/ 80660). Es gebe Hinweise, dass der Mann dort schon häufiger nach Ende der Schule gestanden hat..

Das könnte Sie auch interessieren

Wie werde ich Notfallsanitäter/in?

Wie werde ich Notfallsanitäter/in?

Hartes Ringen bei Jamaika-Sondierungen

Hartes Ringen bei Jamaika-Sondierungen

Mugabe räumt Probleme ein - Aber kein Rücktritt

Mugabe räumt Probleme ein - Aber kein Rücktritt

Einzelkritik: Kruse überragend, Bartels endlich wieder in Form

Einzelkritik: Kruse überragend, Bartels endlich wieder in Form

Meistgelesene Artikel

„Lichter(mehr)“ lockt an

„Lichter(mehr)“ lockt an

Offener Sonntag in Barnstorf mit „nicht ganz so tollem Andrang“

Offener Sonntag in Barnstorf mit „nicht ganz so tollem Andrang“

„freundetreffen“: 19-Jähriger überzeugt Fachjury

„freundetreffen“: 19-Jähriger überzeugt Fachjury

Zusammenstoß mit Lokomotive

Zusammenstoß mit Lokomotive

Kommentare