Neuer „Blitzer" im Landkreis Diepholz

1 von 25
Einen neuen fiesen Blitzer gibt's seit August im Landkreis Diepholz.
2 von 25
Auch Redakteur Sigi Schritt hat schon eine Begegnung mit dem neuen Blitzer gemacht - ein nettes Foto ist dabei rumgekommen.
3 von 25
Einen neuen fiesen Blitzer gibt's seit August im Landkreis Diepholz.
4 von 25
Einen neuen fiesen Blitzer gibt's seit August im Landkreis Diepholz.
5 von 25
Einen neuen fiesen Blitzer gibt's seit August im Landkreis Diepholz.
6 von 25
Einen neuen fiesen Blitzer gibt's seit August im Landkreis Diepholz.
7 von 25
Einen neuen fiesen Blitzer gibt's seit August im Landkreis Diepholz.
8 von 25
Einen neuen fiesen Blitzer gibt's seit August im Landkreis Diepholz.

So sieht der neue „Blitzer" aus, der seit Anfang August im Landkreis Diepholz im Einsatz ist. Er ergänzt die beiden bestehenden und in Autos fest verbauten Radargeräte.

Die Messbeamten Ingmar Weitz und Kai Kretschmer kontrollieren diesmal mit der 60.000 Euro teuren Anlage an der an der Paula-Modersohn-Becker-Grundschule die Geschwindigkeiten der Fahrzeuge. Zehn Prozent aller Fahrer waren schneller als die erlaubten 30 Kilometer pro Stunde. Die ermittelten Geschwindigkeitsübertretungen sind laut den Messbeamten gerichtsfest. Voraussetzung ist, dass die Anlage zuvor korrekt eingemessen worden ist. Die Daten übermittelt die Anlage per WLAN an ein Tablet. Der Laser soll schwerpunktmäßig in Stuhr und Weyhe aufgebaut werden.

Oldtimertreffen in Rethem

Rethem - Auf dem Burghofgelände und im Londypark am Rethemer Deich fand am Himmelfahrtstag das beliebte Oldtimertreffen statt.
Oldtimertreffen in Rethem

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Walsrode - Eine Zeitreise ins tiefste Mittelalter ist am Himmelfahrtswochenende auf der Ginsengfarm in Walsrode-Bockhorn möglich.
Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Abend der Talente an der Realschule Verden 

Bühne frei zur Showtime in der Pausenhalle der Realschule Verden: Die Schule hatte zum 4. Abend der Talente eingeladen und weit über 200 Mitwirkende …
Abend der Talente an der Realschule Verden 

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Der Zirkus Charles Knie war vom 23. bis zum 25. Mai in Wagenfeld zu Gast. Artisten und Tiere begeisterten die Zuschauer. Fotos: Brauns-Bömermann
Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Meistgelesene Artikel

Sportpark-Feuer: Jugendstrafen mit Bewährung 

Sportpark-Feuer: Jugendstrafen mit Bewährung 

Gunter Gabriel: „Die Vilser vertragen ungehobelte Sprüche“

Gunter Gabriel: „Die Vilser vertragen ungehobelte Sprüche“

Freistatt feiert Jahresfest – und 150 Jahre Bethel

Freistatt feiert Jahresfest – und 150 Jahre Bethel