Neuenkirchener Open Air 2017

Beim Neuenkirchener Open Air (NOA) stimmte alles: Die rund 500 Besucher erlebten ein Festival der Extraklasse
1 von 71
Beim Neuenkirchener Open Air (NOA) stimmte alles: Die rund 500 Besucher erlebten ein Festival der Extraklasse
Beim Neuenkirchener Open Air (NOA) stimmte alles: Die rund 500 Besucher erlebten ein Festival der Extraklasse
2 von 71
Beim Neuenkirchener Open Air (NOA) stimmte alles: Die rund 500 Besucher erlebten ein Festival der Extraklasse
Beim Neuenkirchener Open Air (NOA) stimmte alles: Die rund 500 Besucher erlebten ein Festival der Extraklasse
3 von 71
Beim Neuenkirchener Open Air (NOA) stimmte alles: Die rund 500 Besucher erlebten ein Festival der Extraklasse
Beim Neuenkirchener Open Air (NOA) stimmte alles: Die rund 500 Besucher erlebten ein Festival der Extraklasse
4 von 71
Beim Neuenkirchener Open Air (NOA) stimmte alles: Die rund 500 Besucher erlebten ein Festival der Extraklasse
Beim Neuenkirchener Open Air (NOA) stimmte alles: Die rund 500 Besucher erlebten ein Festival der Extraklasse
5 von 71
Beim Neuenkirchener Open Air (NOA) stimmte alles: Die rund 500 Besucher erlebten ein Festival der Extraklasse
Beim Neuenkirchener Open Air (NOA) stimmte alles: Die rund 500 Besucher erlebten ein Festival der Extraklasse
6 von 71
Beim Neuenkirchener Open Air (NOA) stimmte alles: Die rund 500 Besucher erlebten ein Festival der Extraklasse
Beim Neuenkirchener Open Air (NOA) stimmte alles: Die rund 500 Besucher erlebten ein Festival der Extraklasse
7 von 71
Beim Neuenkirchener Open Air (NOA) stimmte alles: Die rund 500 Besucher erlebten ein Festival der Extraklasse
Beim Neuenkirchener Open Air (NOA) stimmte alles: Die rund 500 Besucher erlebten ein Festival der Extraklasse
8 von 71
Beim Neuenkirchener Open Air (NOA) stimmte alles: Die rund 500 Besucher erlebten ein Festival der Extraklasse

Bei der 22. Neuauflage des Neuenkirchener Open Air (NOA) stimmte alles: Die rund 500 Besucher erlebten ein Festival der Extraklasse. Die Bands „Faakmarwin“, „Wide Eyed Boys“, „Alex Mofa Gang“ und „April Art“ boten eine Konzertnacht, die keine Wünsche offen ließ.

Das könnte Sie auch interessieren

Barnstorfer Ballonfahrer-Festival mit Happy End

Nach zwei geplatzten Fahrten gab es am Samstagabend doch noch ein Happy End beim 14. Barnstorfer Ballon-Fahrer-Festival.
Barnstorfer Ballonfahrer-Festival mit Happy End

20 Jahre Gemüseabo in Dörverden 

Das Gemüseabo feiert seinen 20. Geburtstag und hat zur Feier des Tages zum „Tag der offenen Tür“ nach Dörverden geladen. Verschiedene Spiele, …
20 Jahre Gemüseabo in Dörverden 

„H&P Open Air“ im Bürgerpark Hoya

Fünf Bands heizten den Zuschauern am Samstagabend beim Benefiz-Konzert „H&P Open Air“ im Hoyaer Bürgerpark ordentlich ein. Anfangs noch schüchtern, …
„H&P Open Air“ im Bürgerpark Hoya

IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

Eine neue Kooperation wurde am Donnerstag in der Aula der IGS Rotenburg besiegelt: Die IGS ist nun Partnerschule des Deutschen Fußballbundes. Zu der …
IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

Meistgelesene Artikel

Gerätehaus in Leeste feierlich übergeben

Gerätehaus in Leeste feierlich übergeben

Rettungshubschrauber im Einsatz: Radfahrer von Auto erfasst

Rettungshubschrauber im Einsatz: Radfahrer von Auto erfasst

NDR berichtet live über Ballonfahrer

NDR berichtet live über Ballonfahrer

Beim Stockcar-Rennen legen Teilnehmer sich gegenseitig aufs Dach

Beim Stockcar-Rennen legen Teilnehmer sich gegenseitig aufs Dach